Countdown

Bild

Betrifft: Countdown
von: Roger
Geschrieben am: 04.12.2003 21:34:09

Hallo zusammen

Ich suche seit längerem eine Möglichkeit im Excel einen Countdown im Format dd:hh:mm:ss laufen zulassen. In einer Zelle soll mir Excel also laufend (im Sekundentakt) anzeigen, wie viel Tage, Stunden, Minuten und Sekunden es noch bis zum gewünschten Datum sind. Hab's mal mit DateDiff versucht,


Sub Countdown()
[g2] = DateDiff("s", Now, [e2])
Application.OnTime Now + TimeValue("00:00:01"), "Countdown"
End Sub

kriege da aber nur entweder Stunden oder Minuten oder Sekunden hin, nie aber das ganze gewünschte Format.

Hat mir jemand einen Tipp? Wielen Dank schon im voraus und Gruss

Roger
Bild


Betrifft: AW: Countdown
von: K.Rola
Geschrieben am: 04.12.2003 22:32:44

Hallo,

Zahlenformat von A1: TT.MM.JJJJ hh:mm,ss

Option Explicit
Dim start As Boolean

Sub Countdown()
[a1] = Now
If start Then
Application.OnTime Now + TimeValue("00:00:01"), "Countdown"
End If
End Sub


Sub anhalten()
start = False
End Sub


Sub los()
start = True
Call Countdown
End Sub


Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: Halt....Korrektur
von: K.Rola
Geschrieben am: 04.12.2003 22:52:17

Hallo,

du wolltest ja CountDown:

Option Explicit
Dim start As Boolean

Sub Countdown()
[a1] = [a1] - 1 / 86400
If start Then
Application.OnTime Now + TimeValue("00:00:01"), "Countdown"
End If
End Sub


Sub anhalten()
start = False
End Sub


Sub los()
start = True
[a1] = Now
Call Countdown
End Sub


Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: AW: Countdown
von: Sigi
Geschrieben am: 04.12.2003 23:20:39

Hallo Roger,

schreibe statt "[g2] = DateDiff("s", Now, [e2])" besser "[g2] = [e2] - Now".

Formatiere benuterdefiniert mit "T hh:mm:ss". Das geht aber nur, wenn die Differenz
nicht größer als 31 Tage ist!

Gruß
Sigi


Bild


Betrifft: Danke
von: Roger
Geschrieben am: 06.12.2003 21:19:32

Danke euch vielmals. Funktioniert jetzt tip top!


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Countdown"