Makrohilfe gesucht

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Makrohilfe gesucht
von: peter
Geschrieben am: 10.12.2003 14:38:05

Hallo Excels,
folgende Datei habe ich auf den Server geladen.
https://www.herber.de/bbs/user/2407.xls
Wer kann mir dabei weiterhelfen.
Ich möchte das in die Blau eingefärbten Felder zusätzlich ein "U" eingetragen wird.
Habe schon einiges Probiert aber leider noch keine Lösung gefunden.
Danke schon mal
Gruss
Peter

Bild


Betrifft: AW: Makrohilfe gesucht
von: Mac4
Geschrieben am: 10.12.2003 15:09:41

Hallo Peter,

wenn ich das richtig sehe, hast Du die Einfärbung der Zellen über die bedingte Formatierung gelöst.
Diese Farbe kannst Du nicht über Colorindex abfragen! Versuch in Deinem Makro die Bedingung, welche zur Färbung geführt hat, abzufragen. Das müüste klappen!

Marc


Bild


Betrifft: AW: Makrohilfe gesucht
von: peter
Geschrieben am: 11.12.2003 06:56:32

Hi Marc,
schön und gut aber wie soll ich das machen?
gruss
peter


Bild


Betrifft: AW: Makrohilfe gesucht
von: Mac4
Geschrieben am: 11.12.2003 09:36:58

Hallo Peter,

sorry, aber ich habe auch keine Idee dazu. Ich fürchte, dass das ein ziemlich schwieriges Vorhaben ist.

Viel Erfolg

Marc


Bild


Betrifft: AW: Noch offen
von: peter
Geschrieben am: 11.12.2003 10:40:03

Hi Marc,
da werde ich wohl noch hoffen müssen das noch jemand eine Idee hat.
Danke Dir
Gruss
Peter


Bild


Betrifft: noch offen
von: Reinhard
Geschrieben am: 11.12.2003 13:46:56

Hallo Peter,
wie wärs denn mit einem workaround? Du trägst mit weißer Schriftfarbe ein "U" ein, das sieht man ja erst wenn der Zellhintergrund blau wird.
Soweit ich das überflogen habe hast du als bedingte Formatierung sowas wie
=ISTFEHLER(VERGLEICH(activecell,Feiertage,0))=FALSCH
dieses müßtest du per Makro nachbauen, um dann mit einem Makro die Us zu setzen.
(Istfehler=iserror,Vergleich=match)
Leider klappt der folgende Code nicht:

Sub tr()
For Each Zelle In Range("b5:q6")
  MsgBox Zelle.Address & Zelle.FormatConditions(1).Formula1
  If Zelle.FormatConditions(1).Formula1 = True Then Zelle.Value = "U"
Next Zelle
End Sub


Vielleicht kommst du ja auf eine Lösung.
Gruß
Reinhard


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Klassenmodul in ein neues Blatt kopieren"