Speichern

Bild

Betrifft: Speichern
von: Valeri
Geschrieben am: 11.12.2003 22:42:59

Hallo Leute,
1. Ich habe da mal 2 Fragen.
Ich habe ein Formular erstellt und gebe in dieses Formular Daten ein die ich nachher ausdrucke. Nach getahne Arbeit schliese ich diese Formular und Exel nerft mich jedesmal ob ich die Änderungen trotz Schreibschutz speichern möchte.
Kann mir jemand sagen wie ich dass abstellen kann????
2. In diesem Formular habe ich ein Feld in dem ein Schriftzug (Artikelbezeichnung)eingefügt wird wenn ich die Artikelnummer in ein anderes Feld eingebe, dies klappt auch wunderbar. Die Artikelbezeichnungen sind aber unterschiedlich lang. Meine Frage daher wie kann ich die Schriftgrösse der Grösse von der Zelle Automatisch anpassen lassen???
Vielen Dank im vorraus
MfG
Valeri

Bild


Betrifft: AW: Speichern
von: xXx
Geschrieben am: 11.12.2003 22:50:17

Hallo,
zu 1.
Kannst du nur per VBA erledigen.
In DieseArbeitsmappe:

Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)
  ThisWorkbook.Saved = True
End Sub

zu 2.
Zellen formatieren-Ausrichtung-an Zellengröße anpassen.

Gruß aus'm Pott
Udo
http://www.excelerator.de

P.S.Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Frager an die Antworter.


Bild


Betrifft: AW: Speichern
von: neimes
Geschrieben am: 11.12.2003 23:26:08

hi Udo

zu 1.
die lösung kannte ich noch nicht
fällt mir aber gleich ein altes problem dazu ein
danke für den tip

ciao
neimes


Bild


Betrifft: AW: Speichern
von: Valeri
Geschrieben am: 11.12.2003 23:50:00

Danke Udo!!!
Du hast mihr sehr geholfen!!!
MfG
Valeri


Bild


Betrifft: AW: Speichern
von: neimes
Geschrieben am: 11.12.2003 22:59:40

hi Valerie

1. versuchs mal mit
ActiveWorkbook.Close savechanges = False

2. entweder zellenbreite vorher festlegen oder
die schriftgrösse in abhängigkeit der anzahl der schriftzeichen anpassen


ciao
neimes


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Speichern"