Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zickige Windows-Taskleiste

Betrifft: Zickige Windows-Taskleiste von: Dr.
Geschrieben am: 12.08.2004 16:15:30

Moin,

eine Frage habe ich an Euch, bevor ich weiterhin still vor mich hin schwitze:

Mein Workbook startet per Open als Fullscreen, unter anderem ist auch die Windows-Taskleiste via WorksheetMenuBar ausgeblendet. Sollte sie zumindest sein. Aber in der Hälfte der Fälle macht sie brav Platz und verdüst ins Unsichtbare, aber in der anderen Hälfte bleibt sie stur da, wo sie ist.

Kennt das jemand und hat ein wirksameres Rezept als Beten dagegen?

Danke im voraus!

  


Betrifft: AW: Zickige Windows-Taskleiste von: Bert
Geschrieben am: 12.08.2004 16:36:31

"unter anderem ist auch die Windows-Taskleiste via WorksheetMenuBar ausgeblendet"

Wie hast du das realisiert?

Gruß Bert


  


Betrifft: AW: Zickige Windows-Taskleiste von: Dr.
Geschrieben am: 12.08.2004 16:41:55

To be honest...ich war überzeugt, dass die Taskleiste auf

Application.CommandBars("Worksheet Menu Bar").Enabled = False

reagiert, aber nach Deiner Frage bin ich mir nicht mehr so sicher....!?


  


Betrifft: AW: Zickige Windows-Taskleiste von: Dr.
Geschrieben am: 12.08.2004 16:44:54

Die Frage könnt ich mir auch selber beantworten. Worksheet deutet ja schon auf Excel und nicht auf Windows-gerichtet hin...


  


Betrifft: AW: Zickige Windows-Taskleiste von: Bert
Geschrieben am: 12.08.2004 16:47:48

Wenn du wirklich die Windows- Taskbar meinst, gehts nur via API- Funktion.

Gruß Bert


  


Betrifft: AW: Zickige Windows-Taskleiste von: Dr.
Geschrieben am: 12.08.2004 16:50:51

Öhm, und wie kommt es dann, dass sie manchmal verschwindet und manchmal nicht?


  


Betrifft: AW: Zickige Windows-Taskleiste von: Bert
Geschrieben am: 12.08.2004 17:03:18

ich hoffe, deine Frage ist nicht ganz ernstgemeint? Dazu müsste man deine Windows-
konfiguration kennen.

Gruß Bert