Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Word Makro aus Excel

Betrifft: Word Makro aus Excel von: Andi
Geschrieben am: 17.08.2004 09:27:29

Morgen,

die Probleme gehen weiter...

Mit folgendem Marko öffne ich mein Worddoku:

Sub WordStarten()
Dim str As String
str = "G:\Projekt Prüfblatt\Deckblatt Prüfblatt.doc"
'9 = Word 2000, 10 = Word XP
Set wd = CreateObject("Word.Application.9")
'Set doc = wd.documents.Add(str)
Set doc = wd.documents.Open(str)
wd.Visible = True
End Sub


Jetzt möchte ich Werte oder Text aus meinem Excelsheet nach Word übertragen und diese in Word formatieren.
Wenn ich ein Makro aufzeichne, kommt leider nichts vernünftiges dabei heraus.
Muss ich Textmarken in mein Worddoku setzen?
Wer hat das schon mal gemacht?

Für jede Hilfe bin ich dankbar.

Gruß Andi
  


Betrifft: AW: Word Makro aus Excel von: andre
Geschrieben am: 17.08.2004 19:36:21

Hallo Andi,
du kannst mit Textmarken arbeiten, aber auch mit Range. Nur dass in Word der Range die Anzahl der Zeichen betrifft, also Range(264) würde das 264. Zeichen sein...
Was Du in Word machen willst zeichnest Du am besten auch dort auf, da kann man fast alles nach Excel übernehmen und dann in einen with - Bereich programmieren, z.B.
with doc
.range(264)="A"
end with