Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel oder Access

Betrifft: Excel oder Access von: Reservist
Geschrieben am: 21.08.2004 10:42:46

Hallo

habe heute eine etwas längere generelle Frage, entscheidend für meine weitere Arbeit Excel od. Access. Habe mich in letzter Zeit viel mit Excel beschäftigt und dank dieses Forums formelmäßig viel gelernt.

Ich führe ein Produkt, dass sich aus 7 Auswahlkriterien zusammensetzt. Es kann in zahlreichen Varianten zusammengestellt werden, sodass der Artikelstamm aus rund 1000 Artikel besteht. Aufgrund hinzukommender BxHxT sind alle möglichen Variationen ca. 20x so hoch.
Irgendwann möchte dies nun auch mal im Web präsentieren.
In Excel habe ich nun einen ersten Entwurf fertig und der funktioniert genau wie ich mir das vorstelle (am eigenen Rechner voll funktionsfähig).
Mein Kumpel beschäftigt sich u.a. mit ASP und soll mal eine lauffähige Website daraus machen. Nun meint er, "sehr schön was ich gemacht habe" er aber brauche dies aber im Datenbank-Format (Access).
Nun, ich habe mich vor Jahren (anfängermäßig) mit Access beschäftigt (Adress-DB`s erstellt u.s.w.)
Um das zu schaffen, was ich jetzt auf einer Excelseite habe (ca. 3000 belegte Zellen) werde ich ca. 15 Tabellen und sicherlich 3x mal soviel Abfragen (da sehr viele Filterfunktionen notwendig sind) in Access erstellen müssen. Hinzukommt, dass die spätere Datenpflege wesentlich intensiver wird.

Nun zur eigentlichen Frage:
Gibt es Web-Server auf dem Excel als Programm läuft?
Wenn ja, kann so ein an Auswahlkriterien recht umfangreicher Shop mit Excel als rechnendes Programm funktionieren?
Oder muss ich tatsächlich den langen Weg über Access gehen?

Für Infos oder Link-Hinweise
zum Thema besten Dank,
Gruß aus Leipzig
Thorsten

  


Betrifft: AW: Excel oder Access??? (o.T.) von: Reservist
Geschrieben am: 21.08.2004 14:12:12

oT


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel oder Access"