Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

SPEICHERN verkürzen???

Betrifft: SPEICHERN verkürzen??? von: Silvi
Geschrieben am: 22.08.2004 18:41:17

Guten Abend alle zusammen,
mittlerweile wird meine Datei immer erwachsener (ca.16 MB).
Beim schließen braucht sie schon ca. 1:30 Min. :(.
Gibt es irgendeine Möglichkeit, immer nur die letzten Einträge
zu speichern, da die vorherigen Einträge schon gespeichert sind?
Silvi

  


Betrifft: AW: SPEICHERN verkürzen??? von: Ulf
Geschrieben am: 22.08.2004 18:42:29

Nein, in Excel wird immer die gesamte Mappe gespeichert.

Ulf


  


Betrifft: AW: SPEICHERN verkürzen??? von: Silvi
Geschrieben am: 22.08.2004 18:45:04

Hi Ulf,
das ist aber Schade.
Gibt´s denn keine Trick´s, damit es schneller geht?
Gruß
Silvi


  


Betrifft: AW: SPEICHERN verkürzen??? von: Ulf
Geschrieben am: 22.08.2004 18:48:17

Ferndiagnosen sind immer schwierig. Vielleicht kannst du die Datei schrumfen, indem du
nur die jeweils benutzten Zellbereiche in eine neue Mappe kopierst.

Ulf


  


Betrifft: AW: SPEICHERN verkürzen??? von: Silvi
Geschrieben am: 22.08.2004 18:53:47

Hi Ulf,
hatte schon mal bei einem anderen Projekt mit
zwei Mappen gearbeitet. Dann kam es aus welchen
Gründen auch immer zum "Supergau" und nichts funktionierte
mehr wie es sollte.
Von daher wäre es mir lieb, innerhalb dieser Mappe eine Lösung
zu finden.
Gruß
Silvi


  


Betrifft: AW: SPEICHERN verkürzen??? von: Ulf
Geschrieben am: 22.08.2004 19:48:40

Ich meinte auch nicht, dass du mit zwei Mappen arbeiten sollst.
Meist ist es möglich, eine Mappe drastisch zu verkleinern, wenn nur die benutzten Zellbereiche in eine neue Mappe kopiert werden.
Ulf


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "SPEICHERN verkürzen???"