Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema InputBox
BildScreenshot zu InputBox InputBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Makro für Textbox ???

Betrifft: Makro für Textbox ??? von: Paule
Geschrieben am: 24.08.2004 12:41:06

Hallo liebes Forum,

ich habe eine Tabelle in der ich nach bestimmten Begriffen suchen möchte.
Ich möchte das mit Eurer Hilfe gerne folgendermaßen lösen:
Den Suchbegriff möchte ich in einem Textfeld (TextBox1) eingeben und mit einem Macro das komplette Tabellenblatt nach dem eingegebenen Begriff durchsuchen.
Wenn der Suchbegriff gefunden wurde, soll der Curser in diese Zelle springen.

Leider habe ich bisher nur wenig Erfahrungen mit Macros, deshalb würde ich mich über einen vollständigen Makrocode riesig freuen.

Vielen Dank
Paule

  


Betrifft: AW: Makro für Textbox ??? von: Andre
Geschrieben am: 24.08.2004 12:55:44

Hi Paule,

da würde ich vorschlagen, keine eigene Userform oder ähnliches zu verwenden, sondern auf den Excel-Dialog zurückzugreifen:

Sub Suchen()
   Application.Dialogs(64).Show
End Sub


Einfach in ein Modul kopieren und mit einem Button verknüpfen.

Gruß Andre


  


Betrifft: AW: Makro für Textbox ??? von: Harald E
Geschrieben am: 24.08.2004 13:03:38

Hallo Paule,


Sub Suche()
    Dim Suchbegriff As String
    Suchbegriff = InputBox("Geben Sie den Suchbegriff ein")
    Cells.Find(Suchbegriff).Activate
End Sub


Reicht das ?

Gruß
Harald


  


Betrifft: Nicht schlecht Harald von: Paule
Geschrieben am: 24.08.2004 13:13:32

Hallo Harald.
das klappt schon ganz gut.
Und wenn nicht noch ein anderer Vorschlag mit Textbox kommt, werde ich Deine Lösung gerne nehmen.
Hierfür schon einmal 1.000 Dank
Gruß
Paule


  


Betrifft: Danke für die Rückmeldung m.T. von: Harald E
Geschrieben am: 24.08.2004 13:25:56

Hi Paule

im Prinzip reicht die Tastenkombi Strg+F. Erfüllt denselben Zweck und Du mußt nicht mühselig das Makro aufrufen.
Es sei denn, Du koppelst die Suche mit irgendeinem Ereignis oder fügst ein Menüelement in deine Leiste.

Besten Gruß und weiterhin viel Spass mit vba ;-))

Harald


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro für Textbox ???"