Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Werte sollen bei Datumsänderung stehen bleiben

Betrifft: Werte sollen bei Datumsänderung stehen bleiben von: michael
Geschrieben am: 25.08.2004 15:19:47

Hallo,

in meiner Arbeitsmappe (Tabelle2) lt. nachfolgendem Muster

Januar 1 2 3 4 5 (Datum)
Rüstig 11 0 0 0 0 usw
Null 7 0 0 0 0 usw

Nun sollen Werte unter das entsprechende Datum von Tabelle1 übernommen werden.

Muster Tabelle1
Gesamt
Stufen
11 Rüstig (Stand heute)
7 Null (Stand heute)


Soweit kein Problem.
Nur, wenn sich in Tabelle 1 was ändert, andert sich der Wert in Tabelle2 bei z.B. 1.Januar wieder auf "0" und am 2. Januar auf den aktuellen Wert.

Frage: Wie ist es möglich, in Tabelle2 für jeden Tag die jeweils aktuellen Daten beizubehalten, auch wenn sich das Datum ändert?

Danke
Michael Leipold


Hallo Jan,

bin wieder von Kurzurlaub zurück.
Hab mal den Code versucht, klappt ganz gut, nur das Makro hört nicht mehr auf und excel stürzt ab.
Ich habs dann mal in Einzelschritten versucht, dann gings.
Nur wenn dann der September drann ist, gehts nicht mehr.

Tabelle anbei https://www.herber.de/bbs/user/10025.xls

HILFE,
Gruß Michael

  


Betrifft: doppelt und mehr von: doppelmoppel
Geschrieben am: 28.08.2004 19:54:41




 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Werte sollen bei Datumsänderung stehen bleiben"