Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Rechtschreibprüfung per Makro

Betrifft: Rechtschreibprüfung per Makro von: Ingo Siemon
Geschrieben am: 26.08.2004 12:01:16

Guten Tag allerseits

Lässt sich die Rechtschreibprüfung in Excel eigentlich auch per Makro aufrufen ?

Ich möchte per Makro (Symbol auf der Symbolleiste) gerne den Inhalt
der gerade aktiven Zelle einer Rechtschreibprüfung unterziehen.

Ist sowas machbar ?
Über Hilfe würde ich mich riesig freuen :)
Gruß
Ingo

  


Betrifft: AW: Rechtschreibprüfung per Makro von: Andreas Walter
Geschrieben am: 26.08.2004 12:04:53

Mein Makro Recorder spuckt raus

Cells.CheckSpelling SpellLang:=1031

Hilft das?


  


Betrifft: AW: Rechtschreibprüfung per Makro von: Wolfgang
Geschrieben am: 26.08.2004 12:05:21

Hallo Ingo


versuchs mal hiermit:

ActiveCell.CheckSpelling SpellLang:=1031

gruß
Wolfgang


  


Betrifft: AW: Rechtschreibprüfung per Makro -- DANKE ! von: Ingo Siemon
Geschrieben am: 26.08.2004 12:25:21

Lieber Andreas und Wolfgang

Das ging ja mal wieder flott wie die Feuerwehr hier :)
Vielen lieben Dank für Eure schnelle und gute Hilfe !!

(auf den Makrorecorder hätte ich ja auch selber kommen können :))

Gruß
Ingo