Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zellen freststellen per Marko

Betrifft: Zellen freststellen per Marko von: Sebastian
Geschrieben am: 26.08.2004 20:22:07

Hallo,
ich hab ein Problem und würd mich freuen wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

In dem Zellbereich B5:K104 beziehen sich die einzelnen Zellen auf andere Zellen. Ich möchte jetzt jede einzelne Zelle Mit dem Dollarzeichen feststellen, oder verankern. Keine Ahnung wie man das richtig nennt. Das Dollarzeichen soll für Zeile und Spalte gelten.

Kann man dafür nicht ein einfachen Makro schreiben, um nicht 7000 mal die Dollarzeichen zu setzen. Ich hab für eine Zelle das mal aufgezeichnet, aber wenn ich im Makro dann den ganzen Bereich auswähle stellt er trotzdem nur die eine Zelle fest.

Wenn ihr mir helfen könntet wäre das super.

Sebastian





  


Betrifft: AW: Zellen freststellen per Marko von: Ulf
Geschrieben am: 26.08.2004 20:33:56

Sieh dir mal Application.ConvertFormula an. Guter Grund, in VBA einzusteigen.

Ulf


  


Betrifft: AW: Zellen freststellen per Marko von: Sebastian
Geschrieben am: 26.08.2004 21:00:30

Danke Ulf,

es freut mich, dass es grundsätzlich möglich ist. Nur ist das Problem ist, dass ich mit der Funktion wenig anfangen kann. Muss vor dem Code der ausgewählte Bereich. Ich hab doch von VBA keinen Plan.

Danke


  


Betrifft: AW: Zellen freststellen per Marko von: Hans-Werner Schmidt
Geschrieben am: 26.08.2004 21:00:07

Hallo Sebastian
genau das richtige für dich auch aus diesem Forum.
https://www.herber.de/bbs/user/10183.xls

Tschüs H.W


  


Betrifft: Vielen Dank von: Sebastian
Geschrieben am: 26.08.2004 21:12:10

Ich dreh durch. Hat jetzt eine Minute gedauert und es funktioniert.

Ich bin wirklich beeindruckt.

Vielen Dank!!!


  


Betrifft: AW: Zellen freststellen per Marko von: Sebastian
Geschrieben am: 27.08.2004 16:13:25

Oh ich seh gerade das mein Dankeschön vom letzten mal nicht übernommern wurd, also dann nochmnals Danke Hans Werner für den Tip. Haut super hin

Sebastian Gauter


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellen freststellen per Marko"