Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Datum

Betrifft: Datum von: Jörg
Geschrieben am: 27.08.2004 11:02:22

Hallo Zusammen

Mit =heute() erscheint mir das heutige Datum. Was kann ich tut, dass das Datum des letzten Tages des heutigen Monates erscheint?

z.B: heute ist der 27.08.2004. Es sollte automatsich der 31.08.2004 erscheinen.

Wenn ich "=Monatsende(A1;1)" eingebe, erscheint der 30.09.2004 statt der 31.08.2004.

Uebrigens: ist es Anstand (und Usus), dass man sich für Antworten bedankt und wenn ja, wo (wie) macht man das?

Gruss
Jörg

  


Betrifft: Monatsende(A1;0) ........oT. von: AndréL.
Geschrieben am: 27.08.2004 11:07:05

.


  


Betrifft: AW: Monatsende(A1;0) ........oT. von: Jörg
Geschrieben am: 27.08.2004 14:14:44

Hallo AndréL

Herzlichen Dank für Deine Antwort. Mit all den wertvollen Antworten welche ich erhalten habe kamm ich zu folgendem Schluss:

01.07.2004 31.07.2004
01.08.2004 31.08.2004
01.09.2004 30.09.2004

=MONATSENDE(HEUTE();-2)+1 =MONATSENDE(HEUTE();-1)
=MONATSENDE(HEUTE();-1)+1 =MONATSENDE(HEUTE();0)
=MONATSENDE(HEUTE();0)+1 =MONATSENDE(HEUTE();1)

Grüessli
Jörg


  


Betrifft: AW: Datum von: Jan
Geschrieben am: 27.08.2004 11:07:05

Hi Jörg,



"=Monatsende(A1;0)".


Jan


  


Betrifft: AW: Datum von: Holger Levetzow
Geschrieben am: 27.08.2004 11:17:30

Hallo Jörg,

genauer dann noch:

=monatsende(heute();0)

man bedankt sich mit einem einfachen Danke als letzte Antwort, wenn es klappt oder fragt nach, wenn es nicht klappt. Nur sich gar nicht mehr zu melden, ist ärgerlich.

mfg Holger


  


Betrifft: Monatsende ohne MONATSENDE() von: Boris
Geschrieben am: 27.08.2004 11:47:07

Hi Jörg,

da MONATSENDE() ein AddIn ist (und das nicht jeder installiert haben muss), folgende Lösung ohne AddIn:

=DATUM(JAHR(HEUTE());MONAT(HEUTE())+1;)

Uebrigens: ist es Anstand (und Usus), dass man sich für Antworten bedankt

Das ist die ganz normale gute Kinderstube - oder hat man dir das nicht so beigebracht?

und wenn ja, wo (wie) macht man das?

Einfach auf die entsprechenden Beiträge antworten...

Grüße Boris