Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zusammenfassen und Summen

Betrifft: Zusammenfassen und Summen von: Dennis
Geschrieben am: 29.08.2004 17:46:30

Hallo Excelprofis,

Euer Forum ist wirklich einmalig gut, bisher konnte ich schon ein paar Mal profitieren, doch nun habe ich ein paar Fragen, bei denen ich um Eure Hilfe bitte:

Ich habe eine Kurzversion (https://www.herber.de/bbs/user/10272.xls) auf den Server hochgeladen, um meine Beschreibungen etwas zu verdeutlichen.

1. Ich habe auf verschiedenen Tabellenblättern gleich aufgebaute Tabellen, die auf ein Blatt zusammengefasst werden sollen, so daß nachher alle Tabellenblätter auf einem Tabellenblatt stehen, das habe ich durch Hilfe eines Buches folgendermaßen gelöst:

Sub Zusammenfassen()
Dim Blatt1 As Worksheet
Dim i As Integer

Set Blatt1 = Worksheets("Zusammenfassung")

For i = 1 To Worksheets.Count

Worksheets(i).UsedRange.Copy Destination:=Blatt1.Cells(Rows.Count,1).End(xlUp).Offset(1,0)

Next
End Sub


Dieses Makro erfüllt seinen Zweck, aber nicht meinen: auf dem Blatt "Zusammenfassung" stehen im Bereich A1:D4 Daten, die als Überschrift fungieren. Mit dem obenstehenden Makro werden aber (natürlich) auch immer diese Überschriften eingefügt. Gibt es einen Befehl, der das unterbindet, also etwas wie bspw. "außer Blatt Zusammenfassung", so daß immer nur die Inhalte der anderen Blätter unterhalb der Überschrift auf dem Blatt "Zusammenfassung" eingefügt werden? Die Inhalte auf den anderen Blättern beginnen ab Zeile 4, vielleicht kann man das Makro auch dahingehend verändern, so daß es sich auf den anderen Blättern alle Daten ab Zeile 4 nimmt und dann unter die Überschrift auf dem Blatt "Zusammenfassung" kopiert. Wie ihr merkt, bin ich etwas ratlos.

2. Wenn diese Daten dann zusammengefasst sind, so sollen dann die Daten nach den Spalten A und B sortiert werden. Wenn nun in A und B in verschiedenen Zeilen gleiche Einträge vorkommen, so soll in Zelle D aller gleichen Zeilen die Summe gebildet werden und die anderen Zeilen sollen gelöscht werden, so daß dann nur ein Eintrag (pro gleichen Zeilen) auf dem Blatt "Zusammenfassung" vorkommt (habe ich in der Datei auf dem Blatt versucht zu zeigen).

Da ich diese Makros bei mehreren Dateien anwenden muß, sollte das Makro sehr flexibel sein: in den unterschiedlichen Dateien kommen zwischen einem und 50 Tabellenblättern vor, die zusammengefasst werden sollen.

Ich hoffe, daß ihr mir in irgendeiner Form helfen könnt. Ich stehe gerade am Anfang meiner VBA-Karriere, habe auch schon ein paar Dinge lösen können, doch mnachmal fehlt mir leider die Erfahrung.

Ich danke im Voraus und verbleibe mit

vielen Grüßen

Dennis
  


Betrifft: AW: Zusammenfassen und Summen von: mealone
Geschrieben am: 29.08.2004 21:47:38

hier wird jetzt dein blatt1 ausgelassen

Sub Zusammenfassen()
Dim Blatt1 As Worksheet
Dim i As Integer
Set Blatt1 = Worksheets("Zusammenfassung")
For i = 1 To Worksheets.Count
If Worksheets(i).Name = Blatt1.Name Then
Else
Worksheets(i).UsedRange.Copy Destination:=Blatt1.Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Offset(1, 0)
End If
Next
End Sub


gruss mealone


  


Betrifft: AW: Zusammenfassen und Summen von: Dennis
Geschrieben am: 29.08.2004 22:07:46


Hi Mealone,

super, danke! Das erste Problem ist gelöst. Die Lösung ist wunderbar einfach, aber da muß man ja auch erst einmal darauf kommen. Danke für die Hilfe.

Viele Grüße

Dennis


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zusammenfassen und Summen"