Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Nullen / Selektion aufheben

Betrifft: Nullen / Selektion aufheben von: Frank
Geschrieben am: 01.09.2004 11:45:26

Hall Excel-Freunde,

da ich immer noch an meiner Mappe arbeite
und immer noch Probleme auftreten
habe ich einen Auschnitt meiner Mappe
zum besseren Verständnis uploadet.

Die Befehlsschältflächen sind bis auf die "Neue Gesamtberechnung"
im Tabellenblatt "Einzelsummen" noch nicht aktiv.
Eingaben müssen daher noch über das Blattregister getätigt werden.
Wenn die Mappe fertig ist besteht sie aus 50 Tabellenblätter.

Problem 1: Nach Betätigung der Schaltfläche "Neue Gesamtberechnung"
sollten alle Werte in allen Blättern im Bereich F14:O44 gelöscht werden
und die Werte durch Nullen ersetzt werden sowie die Selektierung wieder
aufgehoben werden.

Problem 2: Die denke wenn ich die gesamte Mappe fertiggestellt ist
wird der gesamte Ablauf relativ lange dauern gibt es hier eine schnellere
Möglichkeit.

https://www.herber.de/bbs/user/10384.xls

Gruß
Frank

  


Betrifft: AW: Nullen / Selektion aufheben von: Ramses
Geschrieben am: 01.09.2004 11:50:26

Hallo

Ohne das angesehen zu haben, vielleicht folgende Schleife

Sub Delete_Values()
Dim i as Integer
For i = 1 to 50
Worksheets(i).Range(F14:O44").ClearContents
Next i
End Sub


Gruss Rainer


  


Betrifft: AW: Nullen / Selektion aufheben von: Roland Hochhäuser
Geschrieben am: 01.09.2004 11:59:05

Hallo Frank,

wenn das Blatt "MA Gesamtberechnung" die Nr. 1 in der VBA-Auflistung bleibt:
Sub sheetsValue_delete2()
Dim i As Byte
For i = 2 To Worksheets.Count
Range("F14:O14").Value = 0
Next
End Sub

Auch bei 50 Blättern dürfte das schnell gehen, da nirgends selektiert wird.
Gruß
Roland


  


Betrifft: AW: Nullen / Selektion aufheben von: Roland Hochhäuser
Geschrieben am: 01.09.2004 12:03:29

so natürlich:
Sub sheetsValue_delete2()
Dim i As Byte
For i = 2 To Worksheets.Count
Worksheets(i).Range("F14:O14").Value = 0
Next
End Sub



  


Betrifft: AW: Nullen / Selektion aufheben von: Frank
Geschrieben am: 01.09.2004 12:11:41

Hallo Roland,

das Blatt "MA Gesamtberechnung" spielt keine rolle
es geht nur um die tabellenblätter die im Blatt "Einzelsummen" dargestellt sind

Frank


  


Betrifft: AW: Nullen / Selektion aufheben von: Roland Hochhäuser
Geschrieben am: 01.09.2004 13:41:52

Hallo Frank,

ich denke wir meinen das gleiche; meine Schleife läuft von 2 bis Worksheets.Count, d.h. in allen Blättern außer der Nr. 1 und das ist das Blatt "Einzelsummen" (nicht "MA Gesamtberechnung") werden besagte Zellen mit 0 gefüllt.
Gruß
Roland


  


Betrifft: AW: Nullen / Selektion aufheben von: Frank
Geschrieben am: 01.09.2004 14:10:10

Hallo Roland,

Einzelsummen und MA Gesamtberechnung werden nicht mit Nullen ersetzt

Bei deinem Code werden aber die besagten MA......... Blätter nicht mit
Nullen gefühlt sondern sattdessen im Blatt Einzelsummen die Bereiche F14-O14.

Frank


  


Betrifft: AW: Nullen / Selektion aufheben von: Roland Hochhäuser
Geschrieben am: 01.09.2004 15:23:07

jetzt gehts erst ab dem 3.Blatt los
Sub sheetsValue_delete2()
Dim i As Byte
For i = 3 To Worksheets.Count
Worksheets(i).Range("F14:O14").Value = 0
Next
End Sub

Gruß Roland


  


Betrifft: AW: Nullen / Selektion aufheben von: Frank
Geschrieben am: 01.09.2004 15:42:19

Hallo Roland,

das funktioniert blitzschnell
nur sind auf allen Blättern der Bereich F14:O14
statt F14:O44 mit Nullen gefüllt.

Danke Frank


  


Betrifft: AW: Nullen / Selektion aufheben alles OK von: Frank
Geschrieben am: 01.09.2004 15:59:01

Hallo Roland,

Habe mich verguckt,

das funktionert nach Abänderung von F14:O14 in F14:O44
SUPER

Recht herzlichen Dank für deine große und schnelle Hilfe

Noch einen schönen Tag wünscht Dir
Frank


  


Betrifft: Danke für die Rückmeldung o.T. von: Roland Hochhäuser
Geschrieben am: 01.09.2004 16:10:14




 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Nullen / Selektion aufheben"