Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bedingte Formatierung

Betrifft: Bedingte Formatierung von: Ric
Geschrieben am: 02.09.2004 08:36:10

Hallo, Excel-Freaks,
gibt es eine Möglichkeit, bei der Gültigkeitsprüfung eine Liste zuzulassen und zusätzlich eine Formel (benutzerdefiniert) festzulegen. Mit anderen Worten:
Ich habe einen Zellenabschnitt, in dem in allen Zellen jeweils die selbe Liste zur Gültigkeitsprüfung aktiv ist. Ich möchte nun verhindern, dass ein Benutzer zweimal den selben Wert innerhalb dieses Zellenabschnitts auswählen kann.

  


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Uduuh
Geschrieben am: 02.09.2004 13:39:29

Hallo,
geht.
Deine Liste in A1:A10; Datenbereich C1:C10
Benutzerdefiniert
Formel:=und(Zählenwenn($A$1:$A$10;C1)>0;Zählenwenn($C$1:$C$10;C1)<2)

Gruß aus'm Pott
Udo


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingte Formatierung"