Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Leere Zellen erkennen, nächste Zeile ansteuern

Betrifft: Leere Zellen erkennen, nächste Zeile ansteuern von: Steffi
Geschrieben am: 08.09.2004 09:34:08

Hallo!

Die letzten beiden Tage habe ich hier schon großartige Hilfe bekommen, mein Makro läuft jetzt soweit, ein kleines Problem habe ich allerdings noch..

Ich muss bestimmte Daten von einem vorgegebenen File in ein Benutzerfile kopieren.
Dabei suche ich diese Daten anhand von Schlüsselworten (in meinem Bsp „Name“), gebe dann den relativen Zellbezug an, um die zugehörigen Werte zu kopieren. Völlig willkürlich steht manchmal der letzte Wert den ich brauche jedoch in der nächsten Zeile.

Bsp1:

[Name] [Wert1] [Wert2] [Wert3] [Wert4]

Bsp2:

[Name] [Wert1] [Wert2] [Wert3]
[Wert4]

In Bsp1 findet mein Makro alle Werte und kopiert sie in die entsprechenden Zellen. In Bsp2 bleibt die Zelle, in der Wert4 stehen sollte natürlich leer.

Wie kann ich zunächst prüfen, ob die Zelle, die per relativem Zellbezug angesteuert wird leer ist und wenn dies der Fall ist dann in die nächste Zeile wechseln und den Wert dort kopieren??

Bin VBA-Anfängerin und für jeden Tipp dankbar!

Gruß
Steffi

  


Betrifft: AW: Leere Zellen erkennen, nächste Zeile ansteuern von: Bernhard
Geschrieben am: 08.09.2004 14:52:45

Hallo Steffi,

versuchs doch mit If then.....

if WERT4 = leer then
"code für in nächster Zeile suchen"
end if


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Leere Zellen erkennen, nächste Zeile ansteuern"