Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

frage zu textfeldausgabe

Betrifft: frage zu textfeldausgabe von: Marcel
Geschrieben am: 08.09.2004 15:21:06

hallo zusammen,
hallo dieter, :)

ich habe eine userform programmiert, in der ich über viele textboxen zahlen und text eingeben kann und diese eingabe dann einfach in verschiedene zellen eingetragen wird.

nun bräuchte ich noch einen befehl in meinem code, der die zelle löscht bzw. leert, wenn keine eingabe vorgenommen wird.

im moment ist es so, das ich das makro laufen lasse und alles eintrage, wenn ich es dann nocheinmal laufen lasse und vergesse in eine textbox etwas einzutragen, oder es bewusst leer lasse, bleibt die zahl von vorher in der zelle stehen. das ist nicht gut!

danke für eure tips!

gruß
marcel

  


Betrifft: AW: frage zu textfeldausgabe von: ransi
Geschrieben am: 08.09.2004 16:07:28

hallo marcel

vorschlag:

ich weiss zwar nicht wie dein makro aussieht,
aber wenn du am schluss ALLE textboxen.text="" setzt,
hast du beim nächsten start das problem nicht.

ransi


  


Betrifft: AW: frage zu textfeldausgabe von: Marcel
Geschrieben am: 08.09.2004 16:36:10

dann löschen sich aber doch alle felder oder nit?

gruß
marcel


  


Betrifft: AW: frage zu textfeldausgabe von: Dieter.k
Geschrieben am: 09.09.2004 09:28:00

Hallo Marcel,

ein Teil des Code's vom Freitag macht doch das was Du willst, oder?
Kannst Du den Code nicht auf Deine anderen Zellen anwenden?
Achte aber darauf, das keine Zelle gelöscht wird, in der eine Formel enthalten ist.

......
'Hier werden die Zellinhalte bei NICHTAUSWAHL gelöscht
'nur C9 wird nicht gelöscht, da hier eine Formel steht!
Range("C8").Select
Selection.ClearContents
Range("C10:F13").Select
Selection.ClearContents
Range("C9").Select
......

Gruß
Dieter.K


  


Betrifft: AW: frage zu textfeldausgabe von: Marcel
Geschrieben am: 09.09.2004 09:36:33

stimmt!
ist ja schon drin. klar kann ich das anwenden. verliere nur langsam den überblick weil laufend was dazu kommt. aber ich regel das!

melde mich auch nachher nochmal per maiil :)

gruß
marcel