Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Makro lassen sich nicht löschen

Betrifft: Makro lassen sich nicht löschen von: Werner
Geschrieben am: 12.09.2004 17:25:44

Hallo,

ich benutze nun schon seit einigen Jahren eine Excel-Datei,die natürlich in dieser Zeit - über einige Excel-Versionen - auch gewachsen ist.
Wenn ich mir nun die Makros dieser Arbeitsmappe ansehe finde ich u.a. Makro1 bis Makro7 (vor langer Zeit mit Rekorder aufgezeichnet).
Diese Makros kann ich weder ausführen,noch bearbeiten (Meldung:Bezug ist ungültig),der Button "löschen" ist nicht aktiv.
Im VBA-Editor kann ich sie nicht finden.
Wie kriege ich diese Makros wieder los (denke es handelte sich damals um Versuchsaufzeichnungen)?

Gruss Werner

  


Betrifft: AW: Makro lassen sich nicht löschen von: Axel
Geschrieben am: 13.09.2004 12:38:13

Hallo,

die integrierte Excel Entwicklungsumgebung gibt es erst seit Excel 97. Vorher wurden Makros in separaten Tabellenblättern untergebracht.

Prüfe doch mal, ob du Tabellenblätter mit der Bezeichnung "MakroXX" findest, z.B. Makro1, etc. Ggf. sind die Blätter ausgeblendet.

Gruß
Axel


  


Betrifft: AW: Makro lassen sich nicht löschen von: Werner
Geschrieben am: 13.09.2004 18:27:23

Hallo Axel,

nein,solche Tabellenblätter existieren nicht (mehr?).Blätter einblenden ist inaktiv.
(Makros sind von 1995)

Gruss Werner


  


Betrifft: AW: Makro lassen sich nicht löschen von: Axel
Geschrieben am: 13.09.2004 18:51:00

Besteht die Möglichkeit die Mappe hochzuladen?

Gruß
Axel


  


Betrifft: AW: Makro lassen sich nicht löschen von: Werner
Geschrieben am: 13.09.2004 19:13:55



https://www.herber.de/bbs/user/10855.xls


  


Betrifft: AW: Makro lassen sich nicht löschen von: Axel
Geschrieben am: 13.09.2004 21:24:29

Hallo Werner,

schau dir mal die definierten Namen an (<Strg>-F3). Neben denen mit der Bezeichnung Makro1 - 7 kannst du offensichtlich auch alle anderen löschen, da diese fehlerhafte Bezüge aufweisen.


Gruß
Axel


  


Betrifft: AW: Makro lassen sich nicht löschen von: Werner
Geschrieben am: 14.09.2004 16:18:09

Sorry Axel,

aber kannst Du nochmal die Tastenkombination benennen,werde nicht schlau draus.

Gruß Werner


  


Betrifft: AW: Makro lassen sich nicht löschen von: Axel
Geschrieben am: 14.09.2004 16:26:22

Hallo Werner,

Strg-F3 ist ein ShortCut für "Einfügen | Namen | definieren".

In besagter Mappe wirst du eine Menge definierter Namen mit falschen Bezügen vorfinden, auch jene mit Makro1 - Makro7. Die kannst du wohl alle löschen.

Offensichtlich würden in früheren Excel-Versionen für Makros implizit definierte Namen vergeben.

Gruß
Axel


  


Betrifft: AW: Makro lassen sich nicht löschen o.T. von: Werner
Geschrieben am: 14.09.2004 18:43:46

Hallo Axel,

Makros sind weg.Jetzt glaube ich auch den Zusammenhang zu kennen.Danke Dir noch vielmals für Deine Mühe.

Gruß Werner


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro lassen sich nicht löschen"