Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Fehler in Makro

Betrifft: Fehler in Makro von: Marc
Geschrieben am: 15.09.2004 18:19:38

Hi,

in folgenden Makro kommt beim Ausfuehren der Laufzeitfehler 13. Es liegt wohl an Zeile 16. Wenn ich hier anstatt der Var. Index_col eine Zahl verwende laeuft es. Irgendwelche Ideen woran das liegen kann?

Gruss
Marc

Sub calc()
Dim Index_col As Integer
Dim comp_nr As Integer
Dim announcement As Date
Dim Index_row As Integer
Dim i As Integer
Dim returns As Double
Dim col_act As Integer
col_act = 1

For Index_col = 1 To 256 Step 1
        comp_nr = Tabelle10.Cells(1, 3)
        announcement = Tabelle10.Cells(8, 3)
        For Index_row = 1 To 2000 Step 1
            If Tabelle10.Cells(Index_row, 1) = announcement Then
                returns = Tabelle10.Cells(Index_row, Index_col).Value
                Cells(1, 1).Value = returns
            End If
        Next
Next
End Sub

  


Betrifft: AW: Fehler in Makro von: Harry
Geschrieben am: 15.09.2004 18:33:18

Hi Marc,

For-Next-Schleifen erfordern generell Variablen mit Long-Zugriff, z.B.:

Sub...

Dim Index_col As Long

...
End Sub

Probier's mal damit. Viel Spass
Harry


  


Betrifft: AW: Fehler in Makro von: Marc
Geschrieben am: 15.09.2004 18:36:06

Daran liegt es leider nicht. Das hab ich schon probiert.

Trotzdem danke
Marc


  


Betrifft: AW: Fehler in Makro von: PeterW
Geschrieben am: 15.09.2004 19:03:32

Hallo Marc,

was ist denn Tabelle10? Wenn es sich um das Blatt mit dem Namen 10 handelt dann Sheets("10").Cells..., wenn es sich um den Index handelt dann Sheets(10).Cells...

Gruß
Peter


  


Betrifft: ....Ergänzung von: PeterW
Geschrieben am: 15.09.2004 19:12:51

Hallo nochmal,

steht in
Tabelle10.Cells(Index_row, Index_col).Value
vielleicht ein Text? Dann kollidiert Dim returns as Double.

Gruß
Peter


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Fehler in Makro"