Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Vorlage verwenden

Betrifft: Vorlage verwenden von: Hermann
Geschrieben am: 16.09.2004 07:44:50

Hallo,

ich möchte, dass Excel beim Starten entweder immer meine persönliche Vorlage benutzt (mit vorbelegter Kopf-/Fußzeile) oder ich möchte die Standard-Vorlage Mappe1 (leere Arbeitsmappe) mit meinen Vorbelegungen versehen.
Wie geht das eine oder andere?
PS: Großbetrieb mit Windows XP, Servern und keine Admin-Rechten.

Gruß Hermann

  


Betrifft: AW: Vorlage verwenden von: Udo
Geschrieben am: 16.09.2004 11:13:45

Platzier die Vorlage im Ordner "Beim Start alle Dateien in diesem Ordner laden"
(Extras|Optionen|Allgemein)

Udo


  


Betrifft: AW: Vorlage verwenden von: Hermann
Geschrieben am: 16.09.2004 17:03:58

Hallo Udo,

Danke für den Tipp. Leider funktioniert es nicht so.

In diesem vom System (oder Admins) angelegten Vorlagen-Ordner, wo meine persönliche Excel-Vorlage liegt ("H:\Eigene Dateien\Vorlagen"), liegen auch meine Winword-Vorlagen (und auch die "Normal.dot").
Beim Excelstart mit deinen Optionen kommt dann für jede Winword-Vorlage eine Fehlermeldung ("Normal.dot hat ein ungültiges Dateiformat"), und Excel öffnet weiterhin nur seine eigene Standard-Vorlage ohne meine persönliche Vorlage überhaupt zu beachten.

Gruß Hermann

PS: wenn ich nur wüsste, wo die leere Arbeitsmappe von Excel liegt, könnte ich diese verändern...


  


Betrifft: AW: Vorlage verwenden von: andre
Geschrieben am: 18.09.2004 22:23:18

Hallo Hermann,
suche mal nach einem Verzeichnis xlstart und tue sie dort rein.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Vorlage verwenden"