Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Tabellenblatt nur drucken wenn Zelle ausgefüllt

Betrifft: Tabellenblatt nur drucken wenn Zelle ausgefüllt von: Marius
Geschrieben am: 16.09.2004 13:33:24

Hey Profis,
Ich habe eine Excel-Arbeitsmappe, in der auf dem ersten Tabellenblatt per Verweis nur die Ergebnisse der restlichen 9 Blätter aufgeführt werden.
Jetz suche ich nach einer Möglichkeit um beim Befehl Drucken das erste Tabellenblatt zu drucken und zusätzlich nur die Tabellenblätter in denen ein Ergbnis vorhanden ist.

Also z.B. Tabellenblatt 3 nur drucken wenn auf Tabellenblatt 1 in Zelle C5 ein Wert eingetragen ist.

Hat jemand einen Lösungsvorschlag???
Danke schon mal im Vorhinen..

Marius

  


Betrifft: AW: Tabellenblatt nur drucken wenn Zelle ausgefüllt von: Marcl
Geschrieben am: 17.09.2004 06:36:14

Hallo Marius

Sub s()
If Sheets("Tabellenblatt1").Range("A7") <> "" Then
Sheets("Tabellenblatt3").PrintOut Copies:=1, Collate:=True
End If
End Sub


Gruß
Marcl


  


Betrifft: AW: Tabellenblatt nur drucken wenn Zelle ausgefüllt von: Marius
Geschrieben am: 17.09.2004 09:08:21

Danke dir Marcl,

hat super funktioniert....
mein Problem is glöst. super

Gruß Marius


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabellenblatt nur drucken wenn Zelle ausgefüllt"