Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

PLZen zählen

Betrifft: PLZen zählen von: Pampel
Geschrieben am: 17.09.2004 20:08:18

Hallo zusammen,

für eine Infopost-Adressendatei benötige ich SummeWenn-Funktionen, die z.B. ermitteln, wieviele
- PLZen (Spalte H) z.B. mit 123xx beginnen,
- < 10000 sind,
- > 23456 UND < 30000 sind und
- die > 50000 sind
(alle hier angegebenen PLZ sollen beispielhaft verstanden werden).

Ich habe es mit der Links-Funktion probiert, komme damit aber nicht hin.

Danke für Hinweise.

Gruß,

Pampel

  


Betrifft: AW: PLZen zählen von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 17.09.2004 20:47:07

Hallo Pampel,

=SUMMENPRODUKT((GANZZAHL(H1:H100/100)=123)*1)

=SUMMENPRODUKT((H1:H100>50000)*1)

Gruss Jörg


  


Betrifft: AW: PLZen zählen von: Pampel
Geschrieben am: 18.09.2004 15:43:39

Hallo Jörg,

die SummeProdukt-Funktion kannte ich jetzt noch nicht. Vielen Dank für diese Lösung.

Gruß,

Pampel


  


Betrifft: AW: PLZen zählen von: Muse
Geschrieben am: 17.09.2004 23:22:38

Hallo Pampel,

zähle einfach alle PLZ gröser 12300, dann alle größer 12399 - und ziehe letzteres vom ersten ab. Das sind 2 einfache ZÄHLENWENN-Funktionen.

Gruß

Muse


  


Betrifft: AW: PLZen zählen von: Pampel
Geschrieben am: 18.09.2004 12:46:59

Hallo Muse,

Danke für diesen Weg - hätte man auch selbst draufkommen können :-(

Gruß,
Pampel