Makro

Bild

Betrifft: Makro von: Thomas
Geschrieben am: 07.02.2005 08:56:42

Hallo!

Habe ein Problem. Ich bräuchte ein Makro welches ein paar Zellen ausschneidet und diese dann in die erste freie Zeile im Dokument einfügt.
Ausschneiden und Einfügen sind ja kein Problem. Leider weiß ich nicht wie ich in die erste freie Zeile sprignen kann!

mfg
PS: Suchfunktion habe ich natürlich probiert aber nix gefunden!

Bild


Betrifft: AW: Makro von: louis
Geschrieben am: 07.02.2005 09:37:04

Hallo thomas,

probier es mal hiermit
Worksheets("A").Range("CA1:B4").Select
Selection.Copy
X = 4
SucheLeer:
If Cells(X, 1).Value = "" Then
Range(Cells(X, 1), Cells(X, 1)).Select
ActiveSheet.Paste
Else
X = X + 1
GoTo SucheLeer
End If

mfg
louis


Bild


Betrifft: AW: Makro von: Thomas
Geschrieben am: 07.02.2005 12:01:39

Hallo Louis!

Ich bin leider zu blöd das zu übernehmen... Bekomm immer Laufzeitfehler 9 Index außerhalb des gültigen Bereichs. Kannst du mir vielleicht kurz mitteilen, was die einzelnen Zeilen machen?

mfg
Thomas


Bild


Betrifft: AW: Makro von: louis
Geschrieben am: 07.02.2005 12:58:57

Hallo thomas
Worksheets("Dein Tabellenblatt").Range("Deine zu kopierende Matrix").Select
Selection.Copy
X = 4 die Zeile ab der er suchen soll nach der nächsten leeren
SucheLeer:
If Cells(X, 1).Value = "" Then die 1 bei cell steht für die erste spalte
Range(Cells(X, 1), Cells(X, 1)).Select die matrix in der eingefügt werden soll
ActiveSheet.Paste
Else
X = X + 1
GoTo SucheLeer

wenn nicht klappt zeig mal eine beispieldatei
mfg
louis


Bild


Betrifft: AW: Makro von: Thomas
Geschrieben am: 08.02.2005 08:50:29

Hallo Louis!

Vielen Dank jetzt hat es gefunzt!Du hast mir wirklich sehr geholfen!!!!!

lg


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema ""Automatisch berechnen" per Makro ausschalten"