Probleme mit Sverweis

Bild

Betrifft: Probleme mit Sverweis
von: steve
Geschrieben am: 11.02.2005 16:15:25
Hallo,
gestern hat mir jemand sehr gut weitergeholfen mit dem Seriendruck in Excel über sverweis.
Dazu folgende Beispieldateien:
https://www.herber.de/bbs/user/17863.xls
https://www.herber.de/bbs/user/17865.xls
In der Angebotsmaske werden jetzt die Daten aus der Exportdatei gezogen, die unter der lfd. Nummer 1 sind. Das ist zwar sehr gut soweit, nur habe ich solch eine fortlaufende Nummer nicht in meiner zu exportierenden Datenbank.
Dort möchte ich grundsätzlich nur Zeile 2 (da in Zeile 1 ja die Überschirften stehen) importieren.
Geht das auch?
MfG
Steve

Bild

Betrifft: AW: Probleme mit Sverweis
von: Heinz A. Wankmüller
Geschrieben am: 11.02.2005 17:11:23
Hallo Steve,
du hast dich gestern ja nicht mehr gemeldet.
natürlich geht das auch.
Dazu verwendet man die Funktion INDEX:
INDEX(Bereich;Zeile;Spalte)
Die Einzelheiten kannst du ja in der Hilfe nachsehen.
In deinem Fall nehmen wir als Bereich z.B. [17865.xls]Exportdatei!$B$2:$F$7
die Zeile steht in G1 und die Spalte ist für den Namen 1 und für den Vornamen 2.
D.h. die Zeilen- und Spaltennummerierung richtet sich nach dem Bereich und nicht nach der gesamten Tabelle.
Für den Zu- und Vornamen ergibt das dann:
INDEX([17865.xls]Exportdatei!$B$2:$F$7;G1;2)&" "&INDEX([17865.xls]Exportdatei!$B$2:$F$7;G1;1)
usw.
Gruß
Heinz
Bild

Betrifft: AW: Probleme mit Sverweis
von: steve
Geschrieben am: 14.02.2005 10:08:51
Vielen Dank. Das ist natürlich auch eine gute Möglichkeit, doch leider gibt es da ein Problem. Wenn bei einer Kombination von Vor- und Nachname vorkommt und das Vornamefeld leer ist, gibt es einen Fehler.
Ich habe es mit WVERWEIS probiert und dies geht auch, allerdings ist da das Problem, dass er nicht mit dem Import aus CSV klarkommt, wenn die Datei im Hintergrund geschlossen ist.

MfG
Steve
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Probleme mit Sverweis"