Druckprobleme 2

Bild

Betrifft: Druckprobleme 2 von: Heike
Geschrieben am: 11.02.2005 22:48:41

Hallo,
Habe den VBA-Code von Uwe ausprobiert. Es klappt soweit, nur werden die Zeilen, die in der zu untersuchenden Zelle einen Werte ungleich Null haben im orginal Abstand wie auf der Tabelle ausgedruckt. D.h. Zischen den Zeilen auf dem Ausdruck ist zuviel Zwischenraum. Ich benötige aber alle Druck-Zeilen direkt untereinander auf dem Ausdruck (Platzgründe und Übersichtlichkeit, da die Tabelle recht groß werden kann)
Ich habe im Code etwas herum gespielt und Clear durch Delete ersetzt. Dies bringt aber nur einen Teilerfolg, denn es werden jetzt auch einzelne Zeilen ausgedruckt, die in der zu untersuchenden Zelle gleich Null sind!
Des weiteren ist noch ein weiteres Problem aufgetaucht:
Ich muß mehrere (bis zu 4) Zellen je Zeile auf einen Wert ungleich Null untersuchen und diese dann ausdrucken. Es kann dabei vorkommen, daß eine, oder auch mehrere Zellen je Zeile gleichzeitig ungleich Null sind ! Diese Zeilen sollen dann auch gedruckt werden

Hier noch malden VBA-Code von Uwe:

Private Sub Workbook_BeforePrint(Cancel As Boolean)
    Dim TB, TN, Sp, I%, LR%
    Cancel = True
    Application.ScreenUpdating = False
    Set TB = ActiveSheet
    Sp = 3 'Spalte C soll untersucht werden
    LR = TB.Cells.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Row 'Letzte Zeile
    TB.Copy After:=TB
    ActiveSheet.Name = "TempCopy"
    Set TN = ActiveSheet
    For I = 1 To LR
        If TB.Cells(I, Sp).Value = 0 Then
            TB.Rows(I).Clear
        End If
    Next
    Application.EnableEvents = False
    TB.PrintOut
    Application.EnableEvents = True
    TN.Cells.Copy TB.Cells
    Application.DisplayAlerts = False
    TN.Delete
    Application.DisplayAlerts = True
    TB.Activate
    Application.ScreenUpdating = False
End Sub


Vielen Dank
Heike

P.S. Kann mir jemand Literatur für VBA-Anfänger empfehlen?
Bild


Betrifft: AW: Druckprobleme 2 von: K.Rola
Geschrieben am: 11.02.2005 23:11:00

Hallo,

lad mal ein Beispiel mit Problembeschreibung(welche Zellen müssen auf Nullwerte geprüft werde)hoch.

Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: AW: Druckprobleme 2 von: Heike
Geschrieben am: 12.02.2005 18:01:36

Hallo

Hier ein Beispiel einer Tabelle. Das spätere Orginal ist jedoch etwas umfangreicher!


Die Zeilen, die in den Spalten G, H, I, J einen Wert ungleich Null haben sollen auf dem Papier direkt untereinander erscheinen. Alle Zeilen, die in allen 4 Zellen gleich Null sind, sollen nicht ausgedruckt werden.
Wenn also mindestens eine ( oder 2 oder 3 oder alle 4) der Zellen (G,H,I,J) einer Zeile ungleich Null ist, so soll diese Zeile komplett ausgedruckt werden.
Im Beispiel sollen die Zeilen 4, 6, 7, 8, 14, 15, 16, 17 u.s.w. direkt untereinander ausgedruckt werden. Die Zeilen 3, 5, 9, 12, 13 u.s.w. jedoch nicht
Im VBA-Code, den mir Uwe geschickt hat, werden die Zeilen, die nicht gedruckt werden, auf dem Blatt frei gelassen, wodurch Lücken entstehen. Bei Uwe wir auch nur eine Spalte überprüft (Jetzt hat sich mein Problem leider auf 4 Spalten (G,H,I,J) erweitert.


Vielen Dank für die Hilfe!



Heike


Bild


Betrifft: AW: Druckprobleme 2 von: K.Rola
Geschrieben am: 12.02.2005 19:41:07

hallo,

besser wäre ja, du lädts ein Beispiel hovh.
In welcher Zeile beginnen die Daten?
Anhand welcher Spalte läßt sich das Ende der daten bestimmen?

Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: AW: Druckprobleme 2 von: Heike
Geschrieben am: 12.02.2005 20:25:50

Hallo K.Rola

Mache das hier zum Ersten Mal. Habe versucht die Datei hochzuladen, aber es klappt irgendwie nicht. Weiß nicht so recht, was ich falsch mache.
Unten ist ein Link zu Uwe’s Datei. Bei dieser Datei wird Spalte C überprüft, ob Werte gleich oder ungleich Null sind. Das klappt ja auch, aber es werden die Zeilen nicht direkt untereinander gedruckt. Wenn zwischen einer zu druckenden Zeile und der Nächsten ein oder mehrere Zeilen auf dem orginal Tabellenblatt liegen, die nicht gedruckt werden sollen, dann ist auf dem Ausdruck dort auch eine entsprechend große Lücke!
Zusätzlich ist halt noch ein weiteres Problem aufgetaucht:
Es muß nicht nur eine Spalte je Zeile untersucht werden. Es sollen bis zu 4 Zellen je Zeile überprüft werden, ob mindestens eine einen Wert ungleich Null hat. Diese sollen dann direkt untereinander auf dem Papier erscheinen.


Hier der Link


https://www.herber.de/bbs/user/17838.xls

Danke

Heike


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Summe über ungeschützte Zellen"