Zellen geraume Zeit markieren

Bild

Betrifft: Zellen geraume Zeit markieren von: Wolfgang
Geschrieben am: 13.02.2005 18:05:01

Hallo*
auf einem Tabellenblatt, welches als Kalender gestaltet ist, befinden sich schon bestimmte Einträge, die auch nicht verändert werden sollen. Für evtl. "Zusatzhinweise" möchte ich nun aber erreichen, dass in den jeweils besagten Zellen (ca. 60 verschied. Zellen) für geraume Zeit (ca. 2 Minuten) per VBA und über Schaltfläche diese Zusatzhinweise in Form von 2 Buchstaben "AS" und/oder mittels einer farblichen Markierung eingeblendet werden. Innerhalb der Laufzeit dieser Einblendung sollte das Blatt ggfs. auch mit diesen Einblendungen ausgedruckt werden können.
Der ursprüngliche Text soll dabei nach Zeitablauf oder vorzeitigem Verlassen des Tabellenblattes wieder erscheinen. Ist so etwas überhaupt möglich? Ergänzen sollte ich noch dabei, dass das Blatt in bestimmten Bereichen mit Blattschutz gesperrt ist (aber nicht die die besagten Zellen). Wäre für Eure Mithilfe, die mir bislang von Euch immer sehr gut geboten wurde, wieder sehr dankbar.
Gruß - Wolfgang

Bild


Betrifft: sicher möglich, aber aufwendig! Höh.Level - owT von: Luc
Geschrieben am: 13.02.2005 18:08:34




Bild


Betrifft: AW: Zellen geraume Zeit markieren von: Ramses
Geschrieben am: 13.02.2005 18:56:50

Hallo

hinterleg in jeder Zelle einen Kommentar mit deinen Informationen.
Dann wird die Information angezeigt, wenn du mit der Maus darüberfährst.

Hat den gleichen Effekt, ist aber ohne VBA umszusetzen.

Gruss Rainer


Bild


Betrifft: AW: Zellen geraume Zeit markieren von: Luc
Geschrieben am: 13.02.2005 19:20:35

Hallo nochmal,
der Kommentar kann natürlich auch mittels VBA erzeugt wdn (mit Trick wenn länger als 256). Nach Ablauf deines Zeitlimits (Zeitzähler o.ä. pro Kommentar?) wird er wieder gelöscht. Problem bleibt Druck: XL druckt Kommentare nicht ohne weiteres mit. Gibt es aber evtl eine Einstellung, die auch mit VBA gesetzt wdn kann.
Wird mir aber zu aufwendig, das weiter zu vertiefen. Ist eine Lernaufgabe!
Gruß Luc


Bild


Betrifft: AW: Zellen geraume Zeit markieren von:
Geschrieben am: 13.02.2005 19:51:21




Bild


Betrifft: AW: Zellen geraume Zeit markieren von: Wolfgang
Geschrieben am: 14.02.2005 10:20:48

Hallo*,
Danke für Eure Hinweise. Die Daten sind zum Teil variabel und stehen dann zum Teil in unterschiedlichen Zellen, so dass ich die Idee mit den Kommentaren so nicht ralisieren kann. Ich werde noch weiter nach Möglichkeiten suchen. Soweit Danke für Eure Mitarbeit.
Gruß - Wolfgang


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellen geraume Zeit markieren"