wenn Blatt existiert, löschen und neu erstellen

Bild

Betrifft: wenn Blatt existiert, löschen und neu erstellen von: Reinhard
Geschrieben am: 15.02.2005 17:39:13

Hallo Wissende,
ich krieg das nicht gebacken,


Sub umform()
Dim wks as Worksheet
For Each wks In ThisWorkbook.Worksheets
    If wks.Name = "Ergebnis" Then wks.Delete 
Next wks
ActiveWorkbook.Sheets.Add.Name = "Egebnis" ' hier 1004 weil ja Baltt "Ergebnis" noch existiert
End Sub


Das wks.Delete im Then Zweig wird nie ausgeführt , auch wenn Blatt "Ergebnis" existiert? darauf dann 1004-Fehler in der markieretn Zeile.
Warum das denn, glaube habe ähnlichen Code schon oft benutzt.
Grad nix verstehe :-(
Danke für Tipps
Reinhard
Bild


Betrifft: AW: wenn Blatt existiert, löschen und neu erstelle von: Matthias G
Geschrieben am: 15.02.2005 17:43:48

Hallo Reinhard,

also so klappt es bei mir:
Sub umform()
Dim wks As Worksheet
For Each wks In ThisWorkbook.Worksheets
    If wks.Name = "Ergebnis" Then
        Application.DisplayAlerts = False
        wks.Delete
        Application.DisplayAlerts = True
    End If
Next wks
ActiveWorkbook.Sheets.Add.Name = "Ergebnis" ' hier 1004 weil ja Baltt "Ergebnis" noch existiert
End Sub
Gruß Matthias


Bild


Betrifft: Danke dir m.T. von: Reinhard
Geschrieben am: 15.02.2005 18:12:00

Hallo Matthias,
danke dir, jetzt geht auch mein Code wieder, die Anzeige der Löschmeldung war ja nicht der Punkt.
Irgendwie muss da wohl der Wurm drin gewesen sein, leider kann ich es nicht nachbauen wodran es lag, klappt auch in der gleichen Datei wieder. *grübel*
Gruß
Reinhard


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "wenn Blatt existiert, löschen und neu erstellen"