Datumsübergabe

Bild

Betrifft: Datumsübergabe
von: Annette
Geschrieben am: 17.02.2005 11:28:22
Hallo liebes Forum,
habe ein kleines Problem!!
Im unten stehenden Makroausschnitt wird der Monatsanfang übergeben,
ursprünglich sollte auch nach dem ersten eines jeden Monats gesucht werden (variable s), klappte auch. Jetzt soll nach jedem ersten des Vormonats gesucht werden,
dachte mir,
ziehen wir doch einfach mal 31 Tage ab, hat bei der Variabe s auch den 01.01.2005 angezeigt.
Wird jetzt das Datum gesucht in einem Range(In dem Range stehen die Monatsersten von Januar-Dezember.),
wird "zelle" der Wert 01.11.2005 übergeben!! Wieso? Was passiert da im Hintergrund?
Hat jemand einen Tip?

viele Grüße
Annette

Sub SucheDatum(StartMonat)
Dim zelle As Range
Dim s As Date
Dim y As Integer
Dim eintrag As Worksheet
Set eintrag = Worksheets("Zusammenfassung")
On Error Resume Next
y = 4
s = (StartMonat - 31)

For i = 7 To ActiveWorkbook.Sheets.Count
'Sheets(i).Activate

Set zelle = Worksheets(i).Range("C4:Z4").Find(s)
If Not zelle Is Nothing Then
eintrag.Cells(y, 1) = Worksheets(i).Name

Bild

Betrifft: AW: Datumsübergabe
von: HerbertH
Geschrieben am: 17.02.2005 18:45:17
kannst du das Problem in einer Mustertabelle darstellen?
gruß Herbert
Bild

Betrifft: AW: Datumsübergabe
von: Annette
Geschrieben am: 18.02.2005 09:57:46
Hallo Herbert, vielen dank für deine Antwort,
ich habe erst mal das Datum 01.11.2005 herausgenommen, dann lief das programm wie gewünscht , ich prüfe das Programm nächsten Monat nochmal, ob es wirklich das tut was ich will .
Gruss
Annette
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Summierung"