Herbers Excel-Forum - das Archiv

fehlermeldung

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: fehlermeldung
von: louis

Geschrieben am: 17.02.2005 17:44:03
hallo forum,
wieso schmiert excel bei folgenden codes ab
Private Sub Workbook_Open()
userform1.show
End Sub

oder
Private Sub Workbook_Open()
ActiveWindow.WindowState = xlMinimized
End Sub

sobald ich die mappe öffnen möchte kann ich nur noch abbrechen und excel schliessen.
kann mir jemand helfen?
mfg
louis
Bild

Betrifft: AW: fehlermeldung
von: Cardexperte
Geschrieben am: 17.02.2005 17:50:11
Hello louis,
schreib mal:
Private Sub Workbook_Open()
call makro1()
End Sub

und als Modul schreibst du nun in
Sub Makro1()
userform1.show
End Sub
ich hoffe die Userform1 gibt es auch!
Gruss WS
Bild

Betrifft: AW: fehlermeldung
von: Cardexperte
Geschrieben am: 17.02.2005 17:52:18
noch ein Zusatz, siehe mal hier http://spotlight.de/zforen/mse/m/mse-1108657230-27633.html
Bild

Betrifft: AW: fehlermeldung
von: louis
Geschrieben am: 17.02.2005 18:07:27
hallo ws,
danke für die antwort
das mit dem modul habe ich auch schon probiert hat aber nicht geklappt.
der link tut es nicht!
mfg
louis
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "fehlermeldung"
Fehlermeldung #NV ausblenden Fehlermeldung abfangen
Fehlermeldung #DIV/0! verhindern Fehlermeldung abfangen und in sequentielle Datei schreiben
VBA-Fehlermeldungen auflisten Alle Zellen mit der #BEZUG!-Fehlermeldung auswählen
Zahlenstring mit Formel auslesen und Fehlermeldung verhindern Makro mit Excape-Taste ohne Fehlermeldung beenden
Fehlermeldung, wenn nicht der erwartete Wert eingetragen wird