Makro erweitern

Bild

Betrifft: Makro erweitern
von: Hans
Geschrieben am: 18.02.2005 23:12:07
guten Abend Leute,
hätte da eine Frage zu zwei Makros:
Erstens: mit golgendem Code erstelle ich in einem definiertem Bereich einen Kalender. Kann man den Code so erweitern, dass er mir die Schriftfarbe der Sonntage plus die nebenstehenden 12 Zellen auf rot stellt ?


Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address(0, 0) <> "L1" Then Exit Sub
Application.ScreenUpdating = False
EnableEvents = False
For n = 1 To 12
    sp = (n - 1) * 17
    
    Range(Cells(18, sp + 3), Cells(48, sp + 4)).ClearContents
    Range(Cells(18, sp + 3), Cells(48, sp + 4)) = DateSerial([L1], n, 1)
    letzte = 30
    While Month(Cells(18, sp + 3) + letzte) <> Month(Cells(18, sp + 3))
        letzte = letzte - 1
    Wend
    'Range(Cells(18, sp + 3), Cells(18, sp + 4)).AutoFill Destination:=Range(Cells(18, sp + 3), Cells(18 + letzte, sp + 4)), Type:=xlFillDefault
    Range(Cells(18, sp + 3), Cells(18 + letzte, sp + 4)).DataSeries Rowcol:=xlColumns, Type:=xlChronological, Date:= _
        xlDay, Step:=1, Trend:=False
Next n
Call Kommentar
Call Kommentar1
EnableEvents = True
Application.ScreenUpdating = True
End Sub


Zweitens: Mit folgendem Code lass ich die Feiertage als Kommentar eintragen, auch hier die Frage nach der Schriftfarbe. Kann man das so umbauen, dass die 2 links stehenden und die 11 rechts stehende zellen auf rote Schrift umstellt ?
Sub Kommentar()
On Error Resume Next 'gibt Fehler wenn kein Kommentar vorhanden
With Worksheets("Fs Eintrag")
Set Bereich = Application.Union(.Range("d18:e48"), .Range("u18:v48"), .Range("al18:am48"), _
.Range("bc18:bd48"), .Range("bt18:bu48"), .Range("ck18:cl48"), .Range("db18:dc48"), .Range("ds18:dt48"), .Range("ej18:ek48"), _
.Range("fa18:fb48"), .Range("fq18:fs48"), .Range("gh18:gj48"))
Bereich.SpecialCells(xlCellTypeComments).ClearComments
For n = 148 To 160
z = 17 + Day(Worksheets("Fs Eintrag").Cells(n, 1))
s = (Month(Worksheets("Fs Eintrag").Cells(n, 1)) - 1) * 17 + 5
.Cells(z, s).AddComment
.Cells(z, s).Comment.Visible = False
.Cells(z, s).Comment.Text Text:=Worksheets("Fs Eintrag").Cells(n, 2).Value
Next n
End With
End Sub
Ich würde es ja mit bedingter Formatierung tun, die nutz ich aber schon anders.
Bin über jede hilfe Dankbar.
Bis später hoffentlich
Gruss Hans
Bild

Betrifft: AW: Makro erweitern
von: Cardexperte
Geschrieben am: 19.02.2005 10:10:25
Hello Hans,
warum machst du das nicht mit bedingter Formatierung, direkt im Excelblatt? fragst einfach den Wochentag ab und damit wird die Farbe festgelegt, geht natürlich auch in deinem Makro, musst dann eben in deine Schleife eine wenn-Bed. einfügen, alles andere müsste man ein Beispile haben und es dort ausprobieren!
Allein nur mit dem Code, wird es jedenfalls für mich schwierig!
Gruss WS
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro erweitern"