Formatierung mit Füllung

Bild

Betrifft: Formatierung mit Füllung
von: Martin
Geschrieben am: 23.02.2005 19:55:09
Hallo
Ich möchte in einer Zelle (A1) irgend einen Buchstaben von A - M eingeben. Jeder Buchstabe soll eine andere bestimmte Zelle (B1) mit einer Füllfarbe und dem eingegeben Buchstaben ausfüllen. Wenn ich in A1 z.B. A eingebe soll die Zelle B1 mit rot gefüllt und mit einem A ausgefüllt werden, wenn ich B eingebe soll sie mit blau gefüllt werden & ein B usw.
Das Gleiche möchte ich, dass auch die Zelle (A1) selber mit der gleichen Füllung wie B1 versehen wird. Ist das auf möglichst einfache Art und Weise machbar? Danke.

Bild

Betrifft: darauf hast du gestern Antworten erhalten
von: Hübi
Geschrieben am: 23.02.2005 20:15:48
Hi Martin,
reagierst du auch auf frühere Antworten?
Gruß Hübi
Bild

Betrifft: AW: darauf hast du gestern Antworten erhalten
von: AW: Hübi
Geschrieben am: 23.02.2005 20:21:47
Ja leider funktioniert beides nicht! Mein Problem ist damit nicht gelöst.
Bild

Betrifft: AW: darauf hast du gestern Antworten erhalten
von: =Peter=
Geschrieben am: 24.02.2005 07:25:57
Hallo,
und warum fragst du dann nicht in dem Thread nach?
Was klappt bei dem Addin CFplus nicht?
Ich habe folgendes ausprobiert:
In B1 kommt die Formel =A1. Damit wird die Eingabe aus A1 in B1 übernommen. Und im Addin gibst du dann für B1 z.B. folgende Bedingungen ein:
Formel =A1="A" und dann über Format die Farbe aussuchen. Das wiederholst du für deine gewünschten Buchstaben.
Analog verfährst du in der Zelle A1.
Gruss
Peter
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formatierung mit Füllung"