Herbers Excel-Forum - das Archiv

Formatierung mit Füllung

Bild

Betrifft: Formatierung mit Füllung
von: Martin

Geschrieben am: 23.02.2005 19:55:09
Hallo
Ich möchte in einer Zelle (A1) irgend einen Buchstaben von A - M eingeben. Jeder Buchstabe soll eine andere bestimmte Zelle (B1) mit einer Füllfarbe und dem eingegeben Buchstaben ausfüllen. Wenn ich in A1 z.B. A eingebe soll die Zelle B1 mit rot gefüllt und mit einem A ausgefüllt werden, wenn ich B eingebe soll sie mit blau gefüllt werden & ein B usw.
Das Gleiche möchte ich, dass auch die Zelle (A1) selber mit der gleichen Füllung wie B1 versehen wird. Ist das auf möglichst einfache Art und Weise machbar? Danke.
Bild

Betrifft: darauf hast du gestern Antworten erhalten
von: Hübi
Geschrieben am: 23.02.2005 20:15:48
Hi Martin,
reagierst du auch auf frühere Antworten?
Gruß Hübi
Bild

Betrifft: AW: darauf hast du gestern Antworten erhalten
von: AW: Hübi
Geschrieben am: 23.02.2005 20:21:47
Ja leider funktioniert beides nicht! Mein Problem ist damit nicht gelöst.
Bild

Betrifft: AW: darauf hast du gestern Antworten erhalten
von: =Peter=

Geschrieben am: 24.02.2005 07:25:57
Hallo,
und warum fragst du dann nicht in dem Thread nach?
Was klappt bei dem Addin CFplus nicht?
Ich habe folgendes ausprobiert:
In B1 kommt die Formel =A1. Damit wird die Eingabe aus A1 in B1 übernommen. Und im Addin gibst du dann für B1 z.B. folgende Bedingungen ein:
Formel =A1="A" und dann über Format die Farbe aussuchen. Das wiederholst du für deine gewünschten Buchstaben.
Analog verfährst du in der Zelle A1.
Gruss
Peter
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Formatierung mit Füllung"
Automatische Datumformatierung unterdrücken Zahlenformatierung mit Punkt nach der 1. Ziffer
Unterschiedliche Schriftformatierung in Kopf-/Fußzeile Jahreskalender und bedingte Formatierung
Bedingte Formatierung auslesen Über die bedingte Formatierung den Minimalwert markieren
Über bedingte Formatierung Hintergrundfarbe bei Zelleingabe ändern Bedingte Formatierung in Abhängigkeit eines Zellkommentars
Markierung von Formeln über bedingte Formatierung Zelleinträgen über die Formatierung Spaltennamen hinzufügen