Zellinhalt auslesen

Bild

Betrifft: Zellinhalt auslesen
von: Waldi
Geschrieben am: 24.02.2005 14:33:23
Ich habe folgendes Makro geschrieben:


Sub Kopieren_Tabelle1()
Dim ws As String
Dim zeile1 As Integer
Dim zeile2 As Integer
Dim spalte1 As Integer
Dim spalte2 As Integer
Dim wname As String
Sheets("Tabelle1").Select
Range("P103").Select
zeile1 = ActiveCell.Row
spalte1 = ActiveCell.Column
Cells(spalte1, zeile1).Activate
ActiveCell.Value = ws
Range("R103").Select
ws = ActiveCell.Value
End Sub

Im der Zelle P103 steht eine Formel, die einen Namen ausgibt. Dieser Name soll dann an die Variable (ws) übergeben werden, und dann anschließend in die Zelle R103 als wert eingesetzt werden.
Wenn ich das Makro laufen lasse, steht zwar bei activecell.value eine Name, aber wenn ich mir die variabel ws anschaue steht dort ""
und der Name wird auch nicht übernommen.
Was mache ich falsch ???
Bild

Betrifft: AW: Zellinhalt auslesen
von: alex
Geschrieben am: 24.02.2005 14:55:42
Hallo
ActiveCell.Value = ws
damit schreibst du ws in die zelle
ws=ActiveCell.Value
damit schreibst du zellinhalt in ws
also genau andersrum
Bild

Betrifft: AW: Zellinhalt auslesen
von: Dominic
Geschrieben am: 24.02.2005 14:56:54
Reinfolge falsch!
ws ist ja von anfang an "".
ActiveCell.Value = ws
Einfacher:
Worksheets("Tabelle1").cells("R103").value = Worksheets("Tabelle1").cells("P103").value
Gruß
Dominic
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellinhalt auslesen"