Datumszuordnung wie realisieren?

Bild

Betrifft: Datumszuordnung wie realisieren?
von: Godwich
Geschrieben am: 25.02.2005 11:14:21
Hallo,
Arbeitsblatt X: Spalte A mit Datumsangaben, aber nicht vollstaendig. D.h. es
ist kein durchgehendes Datum, sondern die Erfassung von Werten erfolgte
diskontinuierlich.
In Spalte B stehen die dazugehoerigen Werte.
Arbeitsblatt Y: Spalte A ebenfalls wieder das Datum, auch wieder
diskontinuierlich,
und passt oft nicht zum Datum von 'Arbeitsblatt X'. In Spalte B stehen
ebenfalls wieder die zum Datum erfassten Werte.
Ich moechte nun gern auf einem 'Arbeitsblatt Z' die Spalte A mit einem
durchgehenden/kontinuierlichem Datum fuellen und die Werte aus Arbeitsblatt X
und Y sollen dem jeweiligen Tag zuordnen.
Wie mach ich das, ohne haendisch alles auszuzaehlen?
Gruss
Godwich

Bild

Betrifft: SVERWEIS oT
von: u_
Geschrieben am: 25.02.2005 11:20:42

Bild

Betrifft: AW: SVERWEIS oT
von: Godwich
Geschrieben am: 25.02.2005 11:30:16
Sorry, habe hier 'ne blank page.
Oder soll 'SVERWEIS' ot was heissen?
Gruss
Godwich
Bild

Betrifft: AW: SVERWEIS oT
von: u_
Geschrieben am: 25.02.2005 11:34:28
ja, dass du das mit sverweis realisieren kannst.
Blatt3 A2 Anfangsdatum eintragen und soweit wie nötig nach unten ziehen.
B2:=sverweis(TabelleX!$A$1:$B$1000;A2;2;0)
C2:=sverweis(TabelleB!$A$1:$B$1000;A2;2;0)
Bild

Betrifft: AW: SVERWEIS oT
von: Godwich
Geschrieben am: 25.02.2005 11:43:56
Dachte schon ich haette was verkehrt gemacht.
Koennte ich das einen Tick ausfuehrlicher haben.
Ich verstehe nicht was alles hinter sverweis stehen soll.
Gruss
Godwich
Bild

Betrifft: dafür gibt's F1 u. ? in jeder Anwendung - owT
von: Luc
Geschrieben am: 25.02.2005 11:49:23

Bild

Betrifft: AW: dafür gibt's F1 u. ? in jeder Anwendung - owT
von: Godwich
Geschrieben am: 25.02.2005 12:15:01
Ja, hab' ich ueber die Hilfe der Funktionen mit Erklaerung und Beispiel bekommen.
Verstanden hab ich nix :-(
Warum mal Tabelle B, dann wieder C....
Reduziere meine Level auf Excel Newbee-VBA nein
Gruss Godwich
Bild

Betrifft: AW: dafür gibt's F1 u. ? in jeder Anwendung - owT
von: Uduuh
Geschrieben am: 25.02.2005 12:33:08
Hallo,
=Sverweis(durchsuchter Bereich;Suchbegriff;durchsuchte Spalte;0)
durchsuchter Bereich: Der Bereich, der die gesuchten Daten enthält. Linkeste Spalte muss Suchbegriff enthalten.
Suchbegriff: nach was gesucht werden soll
durchsuchte Spalte: hieraus wird der Wert zurückgeliefert. Nummer der Spalte innerhalb durchsuchter Bereich.
Alles klar?
Gruß aus'm Pott
Udo

Bild

Betrifft: AW: dafür gibt's F1 u. ? in jeder Anwendung - owT
von: Godwich
Geschrieben am: 25.02.2005 12:43:02
Hallo Udo,
leider wird die Sache immer undurchsichtiger.
Wozu sind denn die ganzen '$' in der zu Anfang von u_ geschickten Formeln?
"=Sverweis(durchsuchter Bereich;Suchbegriff;durchsuchte Spalte;0)
"durchsuchter Bereich: Der Bereich, der die gesuchten Daten enthält.
"Linkeste Spalte muss Suchbegriff enthalten.
Die sind alle in Tabelle x und y, jeweils mit Datum und Wert.
"Suchbegriff: nach was gesucht werden soll
Das koennte/sollte/muesste dann ja das Datum sein?
"durchsuchte Spalte: hieraus wird der Wert zurückgeliefert. Nummer der Spalte innerhalb "durchsuchter Bereich.
Und das versteh ich komplett nicht, wie das in der Formel darzustellen ist.
Gruss
Godwich
Bild

Betrifft: AW: dafür gibt's F1 u. ? in jeder Anwendung - owT
von: Godwich
Geschrieben am: 25.02.2005 13:20:55
Hallo Udo,
leider wird die Sache immer undurchsichtiger.
Wozu sind denn die ganzen '$' in der zu Anfang von u_ geschickten Formeln?
"=Sverweis(durchsuchter Bereich;Suchbegriff;durchsuchte Spalte;0)
"durchsuchter Bereich: Der Bereich, der die gesuchten Daten enthält.
"Linkeste Spalte muss Suchbegriff enthalten.
Die sind alle in Tabelle x und y, jeweils mit Datum und Wert.
"Suchbegriff: nach was gesucht werden soll
Das koennte/sollte/muesste dann ja das Datum sein?
"durchsuchte Spalte: hieraus wird der Wert zurückgeliefert. Nummer der Spalte innerhalb "durchsuchter Bereich.
Und das versteh ich komplett nicht, wie das in der Formel darzustellen ist.
Gruss
Godwich
Bild

Betrifft: AW: dafür gibt's F1 u. ? in jeder Anwendung - owT
von: Luc
Geschrieben am: 25.02.2005 14:10:31
Hallo Godwich,
ich glaube, die Antworter kommen sich allmählich verarscht vor! So fragt nur Einer, der überhaupt keine Ahnung von Excel und kaum von Office u.a. MS-Produkten hat, ODER ABER EIN TROLL neuen Typs IST.
Aloa Luc
Bild

Betrifft: AW: dafür gibt's F1 u. ? in jeder Anwendung - owT
von: Godwich
Geschrieben am: 25.02.2005 14:35:01
Hallo Luc,
sorry, aber Crack-Forum stand nicht dran. Mein Level hatte ich, wie Du sicherlich gelesen hast, schon heruntergenommen.
Das manche Menschen nicht mit der MS-Hilfe klarkommen mag sogar Dir bekannt sein.
Lass dir gesagt sein, dass bevor ich poste mir schon die Hilfe anschaue.
Deine Intoleranz hast Du ja nun zum Besten gegeben.
Und dazu das Du mich als TROLL EINES NEUEN TYPS betitels stellt sich fuer mich die Frage,
ob in deiner Familie schon mal Selbstmord begangen hat? Nein? Waere das nicht eine Ueberlegung wert?
MfG
Godwich
Bild

Betrifft: AW: dafür gibt's F1 u. ? in jeder Anwendung - owT
von: wolfram
Geschrieben am: 25.02.2005 14:18:29
Wenn Du nicht weißt, was die $-Zeichen bedeuten, dann lass lieber erst mal die Finger von SVERWEIS und kauf Dir ein Excel-Grundlagen Buch oder mach einen Anfänger-Kurs! Du bist hier gerade der Führerscheinanfänger, der seinen Fahrlehrer nach Insider-Tipps der Ralley-Fahrer befragt ...
Bild

Betrifft: AW: dafür gibt's F1 u. ? in jeder Anwendung - owT
von: Godwich
Geschrieben am: 25.02.2005 14:37:37
Hallo wolfram,
okay, das waere 'ne Moeglichkeit.
Gibt es denn nicht ein einfaches Beispiel wie man das umsetzen kann?
Gruss
Godwich
Bild

Betrifft: komm, lass es, beleg einen Kurs -- owT
von: Luc
Geschrieben am: 25.02.2005 14:54:33

Bild

Betrifft: AW: Datumszuordnung wie realisieren?
von: th.heinrich
Geschrieben am: 25.02.2005 15:06:51
hallo ?? bitte mit realvornamen posten,
damit hier nicht alles aus dem ruder laeuft ein hinweis.
gib hier https://www.herber.de/ssearch.html als suchbegriff SVERWEIS ein.
gruss thomas
Bild

Betrifft: @Thomas Heinrich
von: Luc
Geschrieben am: 25.02.2005 19:12:52
Hallo Thomas,
das ehrt dich, dass du selbst diese verfahrene Kiste noch zu retten versuchst, aber es lohnt absolut nicht. Der Mann hatte hochgestapelt und sich dann als blutiger Laie entpuppt (nicht mal Anfänger), sonst hätte er die Frage nach den $$ nicht gestellt. Für dumm lässt sich nun mal keiner von uns gern verkaufen, schon gar nicht bedrohen oder beschimpfen. Wenn er die MS-Hilfe nicht versteht, versteht er deinen Hinweis vielleicht erst recht nicht.
Gruß Luc
Bild

Betrifft: AW: @Thomas Heinrich
von: Godwich
Geschrieben am: 27.02.2005 19:28:13
@ Thomas
Danke f.d.Tip, damit konnte ich mir schon was zurechtbasteln, bekomme ein Ergebnis, weiss allerdings nicht warum.
@Luc
-...dass du selbst diese verfahrene Kiste noch zu retten versuchst, aber es lohnt
-absolut nicht.
So ganz stimmt es nicht, aber Du scheinst die Weisheit mit der Muttermilch inhalliert zu haben.
-Der Mann hatte hochgestapelt und sich dann als blutiger Laie entpuppt (nicht mal
-Anfänger), sonst hätte er die Frage nach den $$ nicht gestellt.
Bevor Du, eitel gekraenkt, solchen Nonsens schreibst schau doch mal selber. Wie ist die Abstufung von Excel non zu Excel gut? Zudem habe ich doch eine schriftliche Korrektur vorgenommen!?
-Für dumm lässt sich nun mal keiner von uns gern verkaufen, schon gar nicht bedrohen
-oder beschimpfen.
Zum ersten Teil pflichtige ich Dir sogar bei.
Zum zweiten Teil kann ich nur sagen: Liest Du eigentlich was Du selbst verfasst? Oder gehoerst Du zu den Menschen die meinen einen Spruch ablassen zu muessen und wenn's contra gibt beleidigt unter Mamas Rock verschwinden?
-Wenn er die MS-Hilfe nicht versteht, versteht er deinen Hinweis vielleicht erst recht
-nicht.
Koennte es sein, dass Du ein Verfasser eben selbiger bist?
Und fuer den Hinweis von Thomas habe ich mich schon bedankt.
Alles in Allem ist mir 'ne Magen-Darmgrippe lieber als Deine unqualifizierten Anschuldigungen. (Ich bitte den Moderator fuer diese Aeusserung um Entschuldigung)
Gruss Godwich
Bild

Betrifft: $abs/relBezüge im xlGrdkurs 1.Tag - owT
von: Luc
Geschrieben am: 28.02.2005 10:35:40

Bild

Betrifft: AW: Datumszuordnung wie realisieren?
von: Luki
Geschrieben am: 25.02.2005 20:19:45
hallo ?? bitte mit realvornamen posten,
Tro...............................l
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Fehlermeldung Add-In in Bibliothek kopieren"