Matheaufgaben Übungsblatt

Bild

Betrifft: Matheaufgaben Übungsblatt
von: Jörg
Geschrieben am: 28.02.2005 15:24:51
Hallo
meine Tochter will immer Rechenaufgaben lösen. Ich überlege mir immer welche, dabei passiert es mir immer wieder, das ich doppelte erstelle usw.
Da kam mir jetzt die Idee, das kann Excel doch sicherlich auch.
Stelle mir das so vor.
- Obergrenze =20 (also Ergebnis darf max 20 sein)
- Plusbereich und separater Minusbereich
- je 10 aufgaben plus und 10 Aufgaben minus

Also so per Zufallszahl vorne was reinschreiben, per Zufallszahl das Ergebnis ermitteln und dann rückwärts den zweiten Wert.
Nach Möglichkeit soll kein Ergebnis doppelt vorkommen.

Hat jemand von euch auch Kinder :-) und ne Idee, (sicherlich auch ohne Kinder lösbar)

Gruß Jörg
https://www.herber.de/bbs/user/18932.xls

Bild

Betrifft: AW: Matheaufgaben Übungsblatt
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 28.02.2005 15:41:19
Hallo Jörg
Habe da mal eine Vision gehabt (Schule_1x1). Die Exceldatei ist 334Kb gross, deshalb gezip.
Sie ist auf Excel2000 aufgebaut und in Excel2300 nicht getestet.
https://www.herber.de/bbs/user/18933.zip
Bitte Meldung wenn's funktioniert.
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: Matheaufgaben Übungsblatt
von: Jörg
Geschrieben am: 28.02.2005 16:00:55
Hej

das ist ja schon Profimäßig.
Das leg ich mir auf jeden Fall weg, bis die höheren Zahlen kommen.

Danke dir.
Bild

Betrifft: Danke für's Testen
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 28.02.2005 16:09:03
Hallo Jörg
Danke für die Rückmeldung OT:-)
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: Hallo Werner
von: Dieter
Geschrieben am: 28.02.2005 19:15:45
Hallo Werner habe mir die Datei auch herunter geladen aber leider läuft sie nicht unter XP gibt es dafür einen Grund ?
MfG Dieter
Bild

Betrifft: AW: Hallo Werner
von: Werner Oerli
Geschrieben am: 01.03.2005 07:28:22
Hallo Dieter
Hast Du die blauen Zellen Name und Klasse ausgefüllt?
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: Hallo Werner
von: Dieter
Geschrieben am: 01.03.2005 10:13:17
Hallo Werner, ja habe ich gemacht. Aber leider rührt sich garnichts.
MfG Dieter
Bild

Betrifft: AW: Hallo Werner
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 01.03.2005 11:27:49
Hallo Dieter
War momentan ziemlich Beschäftigt. Alle wollen Heuet etwas von mir.
Also nochmal.
Wie ist den Deine Einstellung in der Makrosicherheit?
Die Namenslänge ist mindestens vier Zeichen lang.
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: Hallo Werner
von: Dieter
Geschrieben am: 01.03.2005 11:42:32
Hi Werner , Makros habe ich aktiviert als Namen habe ich Nichaela eingegeben und trotz alle dem läuft es nicht.

MfG Dieter
Bild

Betrifft: AW: Hallo Werner
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 01.03.2005 13:15:38
Hallo Dieter
Bei Office2000 meinte ich Professional.
Vieleicht hast Du eine Abgespeckte Version.
Ansonsten die Kameraden von Bill anfragen.
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: Matheaufgaben Übungsblatt
von: Thomas
Geschrieben am: 28.02.2005 16:37:29
Hallo Jörg,
habe mir deine Datei auch einmal gedownloadet, da ich diese für meinen Sohn echt gut gebrauchen kann.
Ist eine super Sache.
Gruß Thomas
Bild

Betrifft: AW: Matheaufgaben Übungsblatt
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 28.02.2005 17:16:20
Hallo Jörg
Habe das Progi kurz angepasst.
Subtraktion und Addition 20
Damit Deine Tochter eine gute Mathe-Schulerin wird.
https://www.herber.de/bbs/user/18942.zip
Gruss Werner
Bild

Betrifft: AW: Matheaufgaben Übungsblatt
von: UweD
Geschrieben am: 28.02.2005 17:36:11
Hallo
Mit Werner kann ich nicht mithalten. :-)
hier mal ein Ansatz von mir.
Allerdings +/- gemischt.
Bei 20 Aufgaben und kein Ergebnis doppelt. >>> d.h Ergebnisse von 1 bis 20.
Daher mein Ansatz mit Rang()
Die Ergebnisspalte kannst du ja weiß drucken.
https://www.herber.de/bbs/user/18944.xls
Gruß aus Siegen

Bild

Betrifft: Mathedatei Grundschule
von: Beate Schmitz
Geschrieben am: 01.03.2005 07:34:04
Hallo zusammen,
hier noch eine Alternative:
http://www.excel-center.de/foren/file.php?2,file=1465
Gruß,
Beate
Bild

Betrifft: AW: Mathedatei Grundschule
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 01.03.2005 07:44:19
Hallo Beate
Die Zukunft der Kinder von Heute wird lauter Matheprofessoren sein.
Gruss Werner
Bild

Betrifft: Danke an alle
von: Jörg
Geschrieben am: 01.03.2005 13:04:52
Da bin ich ja nicht der einzige "Verrückte" (Zitat meiner Frau) der Matheaufgaben mit Excel plant.

Vielen Dank
Bild

Betrifft: Danke für die Rückmeldung OT:-)
von: Werner Oertli
Geschrieben am: 01.03.2005 13:10:01

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingte Formatierung"