Dateistart mit Makroabfrage ?

Bild

Betrifft: Dateistart mit Makroabfrage ? von: Andreas
Geschrieben am: 01.03.2005 15:06:17

Hallo,

ich habe folgendes Problem:
in einer Datei mit mehreren Makros, die z.b. auch scrollareas festlegen, formeln schützen, Symbolleisten ausblenden u.s.w., kann dies ja schnell ausgehebelt werden, wenn ich beim Start die Sicherheitswarnung mit 'Makros deaktivieren' auswähle.
Gibt es einen Weg, hier 'Makros aktivieren' auswählen zu müssen, bzw. wenn ich 'Makros deaktivieren' nehme, dass dann die Datei nicht geöffnet wird (müßte ja aber in einem Makro stehen - und wenn ich es deaktiviere ....)?

Danke für die Hilfe
Andreas

Bild


Betrifft: AW: Dateistart mit Makroabfrage ? von: u_
Geschrieben am: 01.03.2005 15:13:01

Hallo,
ein Beispiel:
http://www.downloadcounter.de/counter.pl?file=http://home.media-n.de/ziplies/gepackt/vba/nur_mit_aktivem_makro.zip&user=Hajo+Ziplies


Bild


Betrifft: AW: Dateistart mit Makroabfrage ? von: Reinhard
Geschrieben am: 01.03.2005 15:15:58

Hi Andreas,
schau mal hier nach Beiträgen von einem Hajo_Z.
Auf seiner hp ist der Code für sowas.
Gruß
REinhard


Bild


Betrifft: AW: Dateistart mit Makroabfrage ? von: Andreas
Geschrieben am: 01.03.2005 15:42:41

Hallo,
Danke euch beiden für die Empfehlung - klappt bestens.
Gruß
Andreas


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Berechnung Ostern und Gleitzeit"