Eingabe des Passwortes, Mozilla speichert es nicht

Bild

Betrifft: Eingabe des Passwortes, Mozilla speichert es nicht
von: Reinhard
Geschrieben am: 02.03.2005 02:58:14
Hallo Mitinteressierte,
solage das javateil von Russi auf meinem Win98 nicht funktioniert wäre ich schon glücklich, wenn ich im Feld passwort (pw) doppelklicke und es erscheint, bei Name und email klappt es ja auch, aber beim Passwort eben nicht :-(
Obwohl das Feld pw genau wie die beiden anderen im Formularmanager von Mozilla aufgelistet sind.
Frage: (sorry, mein IE muckt aus anderen Gründen, kann es also selbst nicht testen derzeit) ist das bei IE oder anderen Browsern genauso?
Egal jetzt ob die Antwort ja oder nein lautet, ich hätte das gern für meinen Mozilla 1.7, dass ich Doppelklick auf das Eingabefeld fürs Passwort ausführe und es erscheint.
Klar, sowas wie die java-Lösung von russi wär um Klassen besser, (also ein Klick und die Standardfelder sind ausgefüllt) soll er sich mal gescheit dahinterklemmen wodran es liegt dass es in 98 nicht klappt, oder soll ich auf meine alten Tage hin mir auch noch Java reinziehen? *kicher* Bin schon mit Excel bzw excelvba heillos überfordert :-)
Ich bitte um Infos Tricks Tipps wie ich am effektivsten den Formularkopf ausfüllen lasse.
Gruß und danke für das Interesse
Reinhard
ps: wenn hier schon Änderungen stattfinden, dann bitte wenn schon dann richtig, die Auswahlmöglichkeiten der Level-Fähigkeiten sind *ähem* *hüstel* unter aller Kanone, für mich für viele, 95% *schätz* passt da gar nix , mal abgesehen von denen die hier Fragen stellen und Excel & VBA profi ankruezen, Hut ab, die haben keine Minderwertigkeitsprobleme *annehm* :-)
Und da ich grad so am Plaudern bin, der verweis auf Recherche usw klappt selten, *so empfinde* und dabei meine ich jetzt nicht millionste Frage nach negativer Uhrzeitenberechnung, oder Farben zählen usw, nein, ich meine einen deutlich kleineren Kreis an tausendfach immer wieder erklärten/zu erkkärenden Dingen Dingen.
Mir wäre es sehr lieb, wenn, irgendwie sehr deutlich sichtbar, direkt anklickbar, für Excel/VBA-Neulinge die Anleitungen stünden, wie öffne ich den VB-Editor, wie gebe ich was ein, wohin schreib ich den Code (DieseArbeitsmappe, Modul usw) und wie gebe ich Matrixformeln ein, wie rufe ich benutzerdefinierte Funktionen in Excel auf, wobei mich grad das an einen Chat erinnert wo ich sehr oft bin und laufend stolpern da Frischlinge rein. Nun quizzen wir da in dem raum allabendlich, also eine(r) stellt die Fragen, alle versuchen zu antworten usw. Um jetzt überhaupt mitzubekommen dass ne Frage gestellt wurde, haben wir definiert, nur der Kwissmaster hat weiss als Schriftfarbe (der chathintergrund ist schwarz) Nun kommen da Fremdlinge aller Art reingeschneit, was ja auch gut ist, wir freuen uns über jeden der mitmacht.
Nun gibt es da , (ehrlich je jünger sie sind, bis hin zu 40 %, ich glaub Pisa lügt nicht) so 5-10 % , die mit weisser Schriftfareb reinkommen, was ja kein Problem ist, aber jetzt kommt es,
Jetzt bekommt er nun , die ersten 3 bis 5 Versuche immer sehr nett mitgeteilt, ändere bitte deine Farbe o.ä.
Okay, dann kommt gelegentlich die Grundsatzdiskussion "ich ändere meine Farbe für niemand, warum überhaupt usw" mit allen Facetten.
Naja, mit dem Befehl /col HHHHHH könnte er7sie über viele Farben verfügen, aber Hexadezimalsystem zu erklären während man an sich in einem Kwiss ist :-), dass lass ich dann doch :-)
Also bekommt er/sie gesagt, unten bei Farbauswahl kannste das ändern...
Was mich erschüttert, 20% finden das nicht :-(
Alles was er/sie bis dain schrieb also eingab, schrieb er/sie in eine Eingabezeile und maximal 1cm darunter steht, neben Chathilfe usw "Farbauswahl"
*lach* Tut mir leid dass ich nicht vorwarnte im Betreff dass es so ein langes Posting wurde :-)
Danke fürs Mitlesen
Gruß
Reinhard


Bild

Betrifft: *fluch* neuer Beitrag in "Forums-Technik"
von: Reinhard
Geschrieben am: 02.03.2005 03:23:47
Moin moin,
sicher, "Beitrag verfassen" ist minimum 4mal so groß geschrieben wie "Beitrag schreiben" und jeder entscheidet sich für "Beitrag verfassen", abgesehen von mir, ich klickte natürlich "Beitrag schreiben" an, ich find jedes Fettnäpfchen :-)
(Für Uneingeweihte, es gibt hier ein Brett "Forums-Technik, da kann man was zur Techik des Forums schreiben ?*gg, in dem war ich und wollte das obige Posting dort reinsetzen, aber es erschien hier im allgemeinen Excel-Forum, da ich dort den falschen Link anklickte)
Gruß
Reinhard
Bild

Betrifft: AW: *fluch* neuer Beitrag in "Forums-Technik"
von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 02.03.2005 06:50:12
Hallo Reinhard,
Firefox bietet die Möglichkeit einer Passwort-Vervollständigung. Da Firefox dem Mozilla verwandt ist, vermute ich dort was ähnliches.
Deinen non-stop-Beitrag habe ich gelesen, bin mit dem ein oder anderne einverstanden aber nicht mit allem. Die Auswahlmöglichkeiten des Levels werde ich ändern.
Hilfen für Excel-Neulinge gibt es en Mass, z.B. die Excel-FAQ. Dort ist genau das beschrieben, was du als fehlend monierst. Aber nicht jeder ist Neuling.
Allerdings habe ich auch nicht jede Kritik (oder Anregung) Deines Beitrags verstanden. Eine Forumsdiskussion über den Beitrag halte ich nicht für sinnvoll, das artet aus. Mein Vorschlag ist, dass Du entweder die Punkte im Technik-Forum einzeln zur Diskussion stellst oder mir eine Mail mit den klar strukturierten Punkten rübergibst.
Gruss hans
Bild

Betrifft: Passwort automatisch eintragen lassen in Formular
von: Reinhard
Geschrieben am: 02.03.2005 12:02:22
Hallo Hans,
ich schliesse daraus dass es mit FireFox gelingt dass hier das pw automatisch eingetragen wird. Okay, den habe ich auch und probiere das mal.
Ja, auch bei Mozilla 1.7 gibt es unter Extras einen Passwort-Manager, allerdings finde ich da keine Möglichkeit ein Passwort für eine Seite zu vergeben, vorhandene Passwörter werden angezeigt, ich könnte sie einzeln löschen, aber es gibt da keinen Punkt "Hinzufügen".
Weiterhin ist da der Formular-Manager, da ist deine Seite erwähnt, und es sind 3 Eintragungen dazu gespeichert unter Url-spezifische Informationen.
Allerdings nicht so wie von mir erwartet, also mit Passwort,Name,Email sondern so:
Als "pw" das jetzt neu eingeführte Passwort, als "Subject" ": Brauche Hilfe zu Abfrage mit Index und 2 Kriterien" und als "version" "9.0 - Excel 2000" und das ganze bezogen auf deine Url: www.herber.de/forum/messages/578929.html .
Warum sich da mozilla grad diesen meinen Beitrag rausgepickt hat weiss ich nun nicht :-(
Und mein non-stop Beitrag, quasi mein brainstorming nach 2 Flaschen Dornfelder *ähem* du hast da Recht, ich werde nochmals darüber schauen und dann nur gezielt etwas nachfragen :-)
Gruß
Reinhard
Bild

Betrifft: Ist gelöst :-) siehe Forumstechnik m.T.
von: Reinhard
Geschrieben am: 02.03.2005 22:00:15
Hallo,
und dort im Thread von Russi:
https://www.herber.de/forum/technik/messages/1283.html
Gruß
Reinhard
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Eingabe des Passwortes, Mozilla speichert es nicht"