Zeilen per Makro kopieren

Bild

Betrifft: Zeilen per Makro kopieren
von: TCO99
Geschrieben am: 02.03.2005 18:03:29
Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem. Ich versuche vergeblich ein Makro zu machen, welches mir folgendes ermöglicht:
Die Zeilen 200 und 201 sollen bei Bedarf an eine bestimmte Stelle des Blattes kopieren werden. Am liebsten wäre es mir, wenn bei einem Klick auf eine Schaltfläche die Zeilen 200 und 201 kopiert und in der Höhe eingefügt würden, in der sich die aktive Zelle, also der Cursor befindet. Dabei sollen die alten Zeilen nicht gelöscht werden, sondern die kopierten Zellen 200 und 201 nur zusätzlich eingefügt werden.
Ich habe versucht, das Problem mit dem Makrorecorder zu lösen, aber das resultierende Makro setzt die zwei Zeilen immer an die gleiche Stelle, z.B. immer in der Höhe der Zeile 38, weil ich das so aufgenommen habe. Ich möchte jedoch, dass die zwei Zeilen immer in der Höhe eingefügt werden, in der grad der Cursor steht.
Ich versuche auch ein Bild hoch zu laden, wie die Lösung aussehen sollte.
Userbild

Ich bedanke mich im Voraus für jede Hilfestellung.
Erdogan
PS: Feedback ist für mich selbstverständlich!

Bild

Betrifft: AW: Zeilen per Makro kopieren
von: ransi
Geschrieben am: 02.03.2005 18:19:46
hallo erdogan
zeig mal bitte deinen aufgenommenen code.
ransi
Bild

Betrifft: AW: Zeilen per Makro kopieren
von: TCO
Geschrieben am: 02.03.2005 18:25:32
Hallo ransi,
hier der Code:


Sub ZeilenKopieren()
'
' ZeilenKopieren Makro
    Rows("200:201").Select
    Selection.Copy
    Rows("5:5").Select
    Selection.Insert Shift:=xlDown
    Range("A5").Select
End Sub

Bild

Betrifft: AW: Zeilen per Makro kopieren
von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 02.03.2005 18:29:54
Hallo Erdogan!
Sollte funzen!

Sub ZeilenKopieren()
'
' ZeilenKopieren Makro
    Rows("200:201").Copy
    Rows(ActiveCell.Row).Insert Shift:=xlDown
End Sub


Gruß Sepp
P.S.: Rückmeldung nicht vergessen!


Bild

Betrifft: AW: Zeilen per Makro kopieren
von: TCO99
Geschrieben am: 02.03.2005 18:35:56
Hallo Sepp,
es hat super funktioniert, jedoch habe ich folgendes nicht bedacht:
wenn die Zeilen kopiert sind und ich es wiederholen möchte, sind die Zeilen 200 und 201 zu den Zeilen 202 und 203 geworden. Kann ich diese Zeilen auch aus einem anderen Arbeitsblatt herauskopieren oder soll ich die Zeilen 200 und 201 einfach zu den Zeilen 1 und 2 machen und sie verbergen? Wie müsste der Code aussehen, wenn ich die Zeilen aus einem Nachbarblatt kopieren wollen würde?
Und vielen vielen Dank für die schnelle Hilfe, auch an ransi!

Bild

Betrifft: AW: Zeilen per Makro kopieren
von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 02.03.2005 19:15:45
Hallo Erdogan!
Markiere die Zeilen "200:201" und vergib einen Namen! Z.B. "zz".
Passe den Code wie folgt an.

Sub ZeilenKopieren()
'
' ZeilenKopieren Makro
    Range("zz").Copy
    Rows(ActiveCell.Row).Insert Shift:=xlDown
    Application.CutCopyMode = False
End Sub


Gruß Sepp
P.S.: Rückmeldung nicht vergessen!


Bild

Betrifft: AW: Zeilen per Makro kopieren
von: TCO99
Geschrieben am: 02.03.2005 19:47:27
Hallo Sepp,
vielen vielen Dank!
Es hat geplappt und mir sehr weiter geholfen.
Viele Grüße,
Erdogan
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeilen per Makro kopieren"