Herbers Excel-Forum - das Archiv

Variabler Dateinamen

Bild

Betrifft: Variabler Dateinamen
von: Daniel

Geschrieben am: 04.03.2005 08:28:58
Guten Morgen zusammen
Würde gerne wissen, ob man statt einer fixen Dateiangabe "fix.xls" in VBA unter dem Code 'Sheets(1).Copy After:=Workbooks("fix.xls").Sheets(1)' auch die aktuell geöffnete Datei anstatt der "fix.xls" angeben kann?
Für eure Hilfe wäre ich echt dankbar, da ich mich in VBA nur wenig auskenne.
MfG
Daniel
Bild

Betrifft: AW: Variabler Dateinamen
von: Matthias G
Geschrieben am: 04.03.2005 08:48:11
Hallo Daniel,
schreibe ActiveWorkbook (aktives) oder ThisWorkbook (das, in dem der Code steht).
Gruß Matthias
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Variabler Dateinamen"
Dateinamen filtern Dateinamen in Listbox
Dateinamen in Tabelle einlesen Dateinamen eines Verzeichnisses als HTML-Datei
Grafik nach Eingabe des Dateinamens einfügen Dateinamen in TabStrip-Elemente einlesen
Datei entsprechend der Eingabe des Dateinamens öffnen Dateinamen in UserForm-ComboBox einlesen und Datei öffnen
Grafik-Dateinamen aus Zelle auslesen und HTML-Datei erstellen Dateiauswahl-Dialog mit vorgegebenen Dateinamen aufrufen