Zeilenzähler

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Zeilenzähler
von: Sergej
Geschrieben am: 08.03.2005 11:49:31
Hallo lieber Helfer!!!!!!!
ich verwende folgenden Code, um zuleztbenuzte Zelle in der Spalte 6 zu ermitteln!!


Sub Zeilenzeller
Dim gn As Range
Set gn = ThisWorkbook.Sheets("Protokol").Cells(Rows.Count, CInt(6)).End(xlUp)
   If IsEmpty(gn) = True Then
     MsgBox "Keine Zelle mit Inhalt in Spalte 6  "
   Else
     
      ThisWorkbook.Sheets("Dummy").Range("B1") = rng.Row
      ThisWorkbook.Sheets("Dummy").Range("B3") = rng.Address(False, False)
   End If
End Sub

Dieser Code beginnt in der ersten Zeile in der 6-te Spalte zu zählen.
ich aber brauche, dass erst ab der Zeile Nr.10 gezählt wird !!!
Wie lässt es sich machen???
Ich bedanke mich in Voraus!!!
Bild

Betrifft: AW: Zeilenzähler
von: Jens L.
Geschrieben am: 08.03.2005 11:59:41
Hallo Sergej,
nimm doch folgende Routine, die funktioniert in jedem Falle:

Sub Zeilenzaehler
Dim r As Long
   r = 10 'Hier Startzeile festlegen
   While Not IsEmpty(Cells(r,6).Value)
      r = r + 1
   Wend
   If r = 10 then
      MsgBox "Keine Zelle mit Inhalt in Spalte 6"
   Else
      MsgBox "Erste freie Zeile für Spalte 6 ist " & r
   End if
End Sub

Gruß, Jens
Bild

Betrifft: AW: Danke Jens
von: Sergej
Geschrieben am: 08.03.2005 12:37:31
Erstens Vielen Dank für deine Teilnahme!!!!!!!
Deiner Vorschlag funzt super, daran habe ich auch mal gedacht...
Wollte einfach diese Funktion irgendwie erweitern....
Cells(Rows.Count, CInt(6)).End(xlUp)
...einfach aus der Interese jetzt
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dynamischen Zellbezug in Diagrammen"