Leere Felder zählen

Bild

Betrifft: Leere Felder zählen
von: Elmar
Geschrieben am: 08.03.2005 20:13:48
Hallo Experten,
gibt es eine Formel, mit der ich aus einem Feld z.B. A5 in Tabelle 1 abprüfen kann, ob in den Mappen Tabelle 2, Tabelle 3 4, 5 6 usw. in jeder Mappe das Feld z.B. A8 leer ist oder ob Daten (nur die Zahlen 1, 2 oder 3)drin sind. Es würde ja auch reichen, wenn ich abfragen könnte, ob das Feld bzw. der Wert größer 0 ist. Die Zahl der Mappen mit Werten drin soll dann in A8 in Tabelle 1 ausgegeben werden.
Hat jemand eine Idee? Ich wäre sehr dankbar. Per Makro wäre wirklich nur meine Notfalllösung.
Danke und Grüße vom Bodensee
Elmar

Bild

Betrifft: AW: Leere Felder zählen
von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 08.03.2005 20:20:17
Hallo Elmar!
Guckst du hier: http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=235

Gruß Sepp

P.S.: Rückmeldung nicht vergessen!


Bild

Betrifft: AW: Leere Felder zählen
von: Elmar
Geschrieben am: 08.03.2005 20:33:34
Hallo Sepp,
geht das auch, wenn die Namen der Mappen nicht immer gleich sind wie in meinem unglücklichen Beispiel? Ich habe teilweise auch andere Namen, die ich nicht ändern kann.
Grüße
Elmar
Bild

Betrifft: AW: Leere Felder zählen
von: HermannZ
Geschrieben am: 08.03.2005 20:52:35
Hallo Elmar,
ein Beispiel für sowas;
Summe
 ABCD
2003    
2004Summe über mehrere Tabellenblätter   
2005    
2006232<< Anzahl Zellen grösser 0
2007 2<< Anzahl Zellen grösser 0
2008    
Formeln der Tabelle
A2006 : =SUMME(SUMMEWENN((INDIREKT("Tabelle"&{1.2.4}&"!A1"));">"&0))
B2006 : =SUMME(ZÄHLENWENN((INDIREKT("Tabelle"&{1.2.4}&"!A1"));">"&0))
B2007 : =SUMME(ZÄHLENWENN((INDIREKT({"Text"."Wurzel"."Nettoarbeit"}&"!A1"));">"&0))
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  

Gruß Hermann
Bild

Betrifft: AW: Leere Felder zählen
von: Elmar
Geschrieben am: 08.03.2005 21:21:56
Danke....
das ist die Lösung. Klappt bestens
Grüße Elmar
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Leere Felder zählen"