Tabellenblatt Faxen an Nr.

Bild

Betrifft: Tabellenblatt Faxen an Nr. von: Simon
Geschrieben am: 09.03.2005 21:41:47

Hallo zusammen,

hab mal wieder ein Problem,
möchte den Inhalt eines tabellenblattes Automatisch (per Knopfdruck) an die Fax Nr. schicken die in Zelle "A1" steht, so das man nicht jedesmal die Nr. eingeben muss,
wenn ich das Fax manuell schicke geh ich so wie beim Drucken vor:
Datei Drucken jetzt Fax auswählen die Nr. eingeben und dann senden

hab das ganze Archiv schon durchgesucht,
bin mir jetzt aber nicht sicher ob es so funktioniert.

Diesen Code habe ich im Archiv gefunden

SendKeys (Range("A1").Value & "{ENTER}")
ActiveSheet.PrintOut ActivePrinter:= _
"FRITZfax Drucker auf FRITZ!fax:"

funktioniert irgendwie noch nicht ganz, hat jemand eine andere Lösung, oder
ist hier nur ein kleiner hacken drin?

bedanke mich schon mal für eure Hilfe

Bild


Betrifft: AW: Tabellenblatt Faxen an Nr. von: GeorgK
Geschrieben am: 10.03.2005 11:13:17

Hallo,
hier ein älteres Posting von Hans. Vielleicht kannst Du damit etwas anfangen.


Sub FaxDrucken() 
Dim intRow As Integer 
intRow = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row Application.ActivePrinter = "FRITZfax Drucker auf FRITZ!fax:" ActiveSheet.Range("A1:H" & intRow).PrintOut 
Application.Wait Now + TimeSerial(0, 0, 3) 
SendKeys Range("B18"), False 
Application.ActivePrinter = "HP LaserJet III auf LPT1:"End Sub


Grüße
GeorgK


Bild


Betrifft: AW: Tabellenblatt Faxen an Nr. von: Simon
Geschrieben am: 10.03.2005 12:55:55

Danke GeorgK,
die lösung hört sich ja richtig gut an, muss jetzt erst an den andern PC und testen.

eine kleine Frage noch,
Application.Wait Now + TimeSerial(0, 0, 3)
bedeutet das Makro wartet jetzt bis der Drucker eingestellt ist nach 3 sek. wird der Wert
in Zelle "B18" mit Sendkeys an das eingabe Feld Fax Nr. gesendet
danach wird der Standart Drucker wieder eingestellt, stimmts so?

Danke schon mal hast mir sehr weitergeholen
gruß simon


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabellenblatt Faxen an Nr. "