Macro

  • Macro von Kruse vom 10.03.2005 11:15:34
Bild

Betrifft: Macro von: Kruse
Geschrieben am: 10.03.2005 11:15:34

Hallo ,
ich habe ein kleines Problem:
In einer Tabelle habe ich aus allen Formeln Werte gemacht.
In den Zellen in welchen falsche Berechnungen standen, steht nun #Wert!
diesen String will ich durch "" ersetzen
Selection.Replace What:="#WERT!", Replacement:="", LookAt:=xlPart, _
SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False
Dies funktioniert aber in meinem Macro nicht.
Wenn ich es als Macrorecorder aufzeichne tut er es.

Wo ist der Denkfehler

Gruß

Bild


Betrifft: AW: Macro von: bst
Geschrieben am: 10.03.2005 12:06:32

Hi Kruse,

wie machst Du das mit dem Suchen & Ersetzen ? Bei mir geht das nämlich nicht.

Versuch's mal im VBA mit sowas.

cu, Bernd
--
Option Explicit


Sub NoErr()
   Dim cell As Range
   For Each cell In Selection
      If IsError(cell.Value) Then cell.Value = ""
   Next
End Sub



Sub NoErr2()
   Dim cell As Range
   For Each cell In Selection
      If cell.Value = CVErr(2015) Then cell.Value = ""
   Next
End Sub



Sub NoErr3()
   On Error Resume Next
   Selection.SpecialCells(xlCellTypeFormulas, xlErrors).Value = ""
End Sub



 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellen formatieren, die eine Bedingungen erfüllen"