Excel Schutz aufheben

Bild

Betrifft: Excel Schutz aufheben von: Daniel
Geschrieben am: 11.03.2005 09:22:52

Hi,

ich verwende Excel2003 (englische Version) und habe ein Excelfile durch ein Passwort geschützt.
Ich will diesen Schutz wieder rausnehmen, weiss aber nicht genau wie.

Wenn ich auf tools-protection-unprotect sheet gehe und ich das Passwort eingebe, dann frägt er wieder nach dem Passwort wenn ich das Excel öffne.

Ich kann auch die Option Unprotect Workbook nicht finden bzw. es steht dann dort bei tools-protection-protect workbook....

Die Option unprotect workbook finde ich nicht....

Gehe ich richtig in der Annahme, dass das sheet nur das einzelne Tabellenblatt ist und das Workbook das gesamte Exceldokument?

Kann mir jmd. einen Rat geben? Ich will nur dass jeder das komplette Exceldokument ganz normal öffnen kann.

Danke&Gruss
Daniel

Bild


Betrifft: AW: Excel Schutz aufheben von: c0bRa
Geschrieben am: 11.03.2005 09:27:54

Hallo Daniel...

hast du evtl die komplette arbeitsmappe im VBA editor mit einem Passwort versehen?

(habs selber noch nicht getestet, ob er da nach einem Passwort beim öffnen fragt...)

und ja. sheet ist das einzelne Tabellenblatt und workbook die komplette Arbeitsmappe

geh mal in den VBA Editor und schau mal die Eigenschaften unter This Worksheet/Diese Arbeitsmappe

da müsste irgendwo ein Feld namens Passwort zu finden sein...


Rückmeldung nicht vergessen...
c0bRa


Bild


Betrifft: AW: Excel Schutz aufheben von: Daniel
Geschrieben am: 11.03.2005 09:38:46

Hallo,

das Excel ist nicht von mir, ich habe es selber von jmd. anders bekommen und
das Passwort weiss ich aber auch. Ich habe bisher keinerlei Erfahrungen mit dem
Passwortschutz oder mit dem VBA Editor und hab keine Ahnung wie das funktioniert.

Wo finde ich den VBA Editor genau und falls da so ein Feld mit dem Passwort ist was muss ich dann tun? Dieses Feld einfach löschen?

Danke!
Daniel


Bild


Betrifft: AW: Excel Schutz aufheben von: c0bRa
Geschrieben am: 11.03.2005 09:44:32

also...

in den VBA editor kommst du mit alt+f11... dort sollten links einmal der projektmanager sein und drunter das eigenschaften fenster...

im projektmanager siehst du alle geöffneten excel files (inkl. geladener add-ins) und dort wählst du diese arbeitsmappe aus.

nun sollte unten im eigenschaften fenster irgendwo das feld passwort sein...

dort einfach rauslöschen und speichern...


c0bRa


Bild


Betrifft: AW: Excel Schutz aufheben von: Daniel
Geschrieben am: 11.03.2005 09:51:20

Hab es rausgefunden wo der VBA Editor ist und habe dort bei Workbook
die zwei Paswörter gelöscht und jetzt kann ich es ganz normal aufmachen!

Vielen Dank für die Hilfe!!!!!!!


Bild


Betrifft: AW: Excel Schutz aufheben von: Chris
Geschrieben am: 11.03.2005 09:29:29

Hi Daniel
brauchst du nicht einfach nur das Passwort eingeben und dann die Datei speichern, dann sollte er das nächste Mal nicht mehr danach fragen. Oder es gibt ein Makro, dass das Passwort immer wieder einträgt, wenn die Datei geschlossen wird???

Oder


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel Schutz aufheben"