Automatisch Speichern

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Automatisch Speichern
von: Nadine
Geschrieben am: 15.03.2005 15:37:53
Hallo,
ich hab mal eine Frage:
Ich habe eine Excel-Vorlage, von der jeden Monat eine neue Datei angelegt wird.
Beim ersten Mal speichern soll sich, wenn in einer UserForm auf einen bestimmten Button geklickt wird, das Dialogfenster "Speichern unter" öffnen.
Das klappt auch soweit mit
Application.Dialogs(xlDialogSaveAs).Show
Dabei wird ja schon als Dateiname, der Dateiname der Vorlage+Zahl vorgegeben.
Neuerdings wird dieser Vorschlag jedoch in Anführungszeichen gesetzt. Wenn man das so abspeichert, geht die Exceldatei kaputt.
Wisst ihr wie man das wieder ändern kann, oder woran das liegen könnte?
Viele Grüße
Nadine

Bild

Betrifft: AW: Automatisch Speichern
von: Volker
Geschrieben am: 15.03.2005 17:01:06
Sorry Nadine,
kann Dir leider keine Lösung liefern. Mir geht es genauso.
Aber was meinst Du mit "neuerdings" ?
Einziger Trost: Das file ist nicht kaputt, es fehlt nur die Erweiterung.
Du kannst also getrost im Explorer umbenennen und alles ist gut.
Woran das mit der fehlenden Erweiterung bei Vorlagen liegt, wüßte ich auch gerne.
It's not a bug, it's a feature.
Du kannst aber auch Deinen eigenen Speicherdialog stricken
ActiveWorkbook.SaveAs (InputBox("Dateiname") & ".xls")
Gruß
Volker
Bild

Betrifft: AW: Automatisch Speichern
von: Nadine
Geschrieben am: 15.03.2005 17:09:57
Hallo Volker,
mit neuerdings meine ich, dass das einige Zeit richtig funktioniert hat.
Ich musste dann an dem Makro was ändern (aber an einer ganz anderen Stelle) und seit dem werden plötzlich Anführungszeichen gesetzt. Wenn man die Anführungszeichen löscht, wird immer noch automatisch die Erweiterung angefügt.
Hm, schon merkwürdig das Ganze...
Naja, vielleicht weiß ja noch jemand woran das liegt... ;-)
Viele Grüße
Nadine
Bild

Betrifft: AW: Automatisch Speichern
von: Volker
Geschrieben am: 15.03.2005 17:22:02
Hallo nochmal,
wär schon interessant zu wissen, was Du geändert hast.
Vielleicht war es vorher keine Vorlage, sondern eine normale Mappe.
Gruß
Volker
Bild

Betrifft: AW: Automatisch Speichern
von: Nadine
Geschrieben am: 15.03.2005 18:00:04
Hallo Volker,
also die Datei ist schon immer eine Vorlage. Was genau ich geändert habe, weiß ich gar nicht mehr. Aber es war auf jedem Fall im Makro und an einer ganz anderen Stelle.
Viele Grüße
Nadine
Bild

Betrifft: AW: Automatisch Speichern
von: Rolli
Geschrieben am: 15.03.2005 17:32:16
Hallo Nadine,
was steht denn für ein Dateityp in der Dialogbox?
Dort müsste eigentlich ...... Excel Arbeitsmappe (*.xls) stehen.
Es gibt natürlich auch ne API Funktion die das Speichern unter... auch etwas komfortabler gestaltet. Dies ermöglicht auch die einen beliebigen Dateinamen vorzugeben.
Wenn Du an so einer Lösung interssiert bist, gibt kurz Bescheid.
Gruß
Rolli
Bild

Betrifft: AW: Automatisch Speichern
von: Nadine
Geschrieben am: 15.03.2005 18:05:49
Hallo Rolli,
ja, da steht "Excel Arbeitsmappe (*.xls)"
Das Problem sind die Anführungszeichen, wo immer die auch plötzlich herkommen :-)
Danke für Dein Angebot, aber im Moment ist das nicht nötig. Das normale Speichern unter... wäre vollkommen ausreichend, wenn es denn vernünftig funktionieren würde...
Das Problem kommt ja auch nur beim ersten Speichern der neuen Datei. :-)
Viele Grüße
Nadine
Bild

Betrifft: AW: Automatisch Speichern
von: Rolli
Geschrieben am: 16.03.2005 07:37:15
Hallo Nadine,

ich kenn dieses Problem eigentlich nur, wenn man zuvor eine csv-Datei mit Excel geöffnet hat und diese dann wieder speichern möchte.
Wenn Deine Excel Datei nicht zu geheim ist, kannst du Sie mal schicken um zu überprüfen, ob es nur auf Deinem Rechner so ist oder auf einem anderen auch. Es muss ja nicht unbedingt mit dem Makro zusammenhängen.
Gruß
Rolli
Bild

Betrifft: AW: Automatisch Speichern
von: Nadine
Geschrieben am: 16.03.2005 08:29:35
Guten Morgen Rolli,
auf anderen Rechnern ist es das gleiche. Das habe ich schon probiert.
Wenn es nur auf meinem Rechner wäre, wär das auch nicht so schlimm, da ich nur die Vorlage anpassen muss und nicht mit der Datei arbeite.
Eine csv Datei war es auch nie.
Ich habe gerade mal probiert: Wenn ich die Vorlage ganz normal mit Speichern unter... speichern will, kommen auch die Anführungszeichen...
....
Ahh, jetzt habe ich es selbst rausbekommen...
Im Dateinamen ist ein Punkt dringewesen... Wenn ich den rausnehme klappt es...
(...wie peinlich :-) )
Danke für Deine Mühe!
Viele Grüße
Nadine
Bild

Betrifft: Danke für die Hilfe !!!!!!!!!!!!!!!!
von: Volker
Geschrieben am: 16.03.2005 08:52:15
Hallo Nadine,
wer hat hier eigentlich wem geholfen ;-)
Auf die Sache mit dem Punkt wär ich nie gekommen, dabei ist es eigentlich logisch.
Schon wieder was dazu gelernt.
Gruß
Volker
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Automatisch Speichern"