Als Entwurf drucken

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
InputBox MsgBox
Bild

Betrifft: Als Entwurf drucken von: Thorsten
Geschrieben am: 15.03.2005 18:15:20

Hallo,

ich habe ein Formular, das nur als Entwurf ausgedruckt werden soll, da es viel Farbe enthält.

Mit Draft gehts nicht, da das zu radikal ist. Mit PrintQuality kann ich irgendwie nicht Entwurf einstellen.

Habs in meiner Not sogar mit dem Makrorekorder versucht und bei den Druckeinstellungen auf Entwurf geklickt, nur fließt das in den Makrocode der generiert wird gar nicht mit ein.

Wie kann ich also mit VBA zwischen Druckqualität Hoch, Standard und Entwurf wählen?

Gruß Thorsten

Bild


Betrifft: AW: Als Entwurf drucken von: JensM
Geschrieben am: 17.03.2005 11:47:37

Moin Thorsten!

Andere Denke: Du stellst deinen Drucker ein so wie du ihn haben willst und speicherst ihn dann unter "DRUCKER_2" ab. Und diesen "DRUCKER_2" sprichst du dann an beim Ausdruck.

Grüße,
Jens


Bild


Betrifft: AW: Als Entwurf drucken von: Thorsten
Geschrieben am: 17.03.2005 17:49:19

Hallo Jens,

daran habe ich noch gar nicht gedacht. Die Idee an sich ist gut, das Problem ist nur, dass das Excel Formular mehrere Tabellen enthält, die in einer bestimmten Reihenfolge ausgedruckt werden. Eins davon enthält sehr viel Farbe und nur dieses soll als Entwurf gedruckt werden, die anderen in normaler Qualität.

Ich habe schon recherchiert ob es eine Möglichkeit über das API gäbe, kam aber da nicht so recht weiter. Aber irgendeine Möglichkeit muss es doch geben, an diese Einstellung des Druckmenüs ranzukommen.

Aber Danke nochmal für den Tipp.

Gruß Thorsten


Bild


Betrifft: AW: Als Entwurf drucken von: Herbert H.
Geschrieben am: 18.03.2005 11:29:40

Hallo Thorsten,
wie siehts mit diesem Beitrag aus...
falls du jener Thorsten bist...
https://www.herber.de/forum/messages/585972.html

Gruß Herbert


Bild


Betrifft: AW: Als Entwurf drucken von: Thorsten
Geschrieben am: 18.03.2005 13:08:40

Hallo Herbert,

dieser Thorsten bin ich leider nicht.

Gruß Thorsten


Bild


Betrifft: AW: Als Entwurf drucken von: JensM
Geschrieben am: 18.03.2005 12:03:55

Hallo Thorsten!

(Fahre gleich in den Urlaub - tirili! - aber kurz vorher noch mal ein Teil (Anfang) aus meinem Druckmakro, der für Dich ggf. an Ansatz dienen könnte)

Also: Ich muss für diverse Bereiche verschiedene Blätter aus verschiedenen Exceldateien ausdrucken und zwar auch sortiert.

Mit "collection" packst du einen Haufen zusammen (s.u.). Du könntest also ein Blatt mit dem Drucker_1 und die anderen Blätter mit deinem Drucker_2 ausdrucken; alles gesteuert über einen Makro-Befehl.

Viel Erfolg!
Ciao, Jens


Dim strFile1 As String
Dim strFile2 As String
Dim strFile3 As String
Dim wbk As Workbook
Dim arr As Variant

strFile1 = "VES FDL-Bestände 2005.XLS"
strFile2 = "VES FKC-Bestände 2005.XLS"
strFile3 = "VES SVC-Bestände 2005.XLS"

Set wbk1 = Workbooks("VES_2005.xls")
Set wbk2 = Workbooks("VES FDL-Bestände 2005.XLS")
Set wbk3 = Workbooks("VES FKC-Bestände 2005.XLS")

Application.ScreenUpdating = False

i = MsgBox("Wurden die Auswertungsbereiche berechnet?" & Chr(10) & _
"Fortfahren mit ", 1, "Warnung!")
If i = 2 Then Exit Sub

oldPrinter = ActivePrinter
y = Application.InputBox(Title:="Auswahl des Druckers", _
prompt:="Wählen Sie bitte den Drucker aus" & Chr(10) & _
"1: Standarddrucker HP-Laserjet" & Chr(10) & _
"2: Drucker OCE" & Chr(10) & _
Chr(10) & _
"Geben Sie bitte die gewünschte Auswahl ein.", Default:=1)
If y = 2 Then ActivePrinter = "Oce 3165 PCL5e auf Ne00:"

Dim wsCollection As Collection
Dim ws As Worksheet
Dim wks As Worksheet

Set wsCollection = New Collection
wsCollection.Add wbk1.Worksheets("SSN GESAMT")
wsCollection.Add wbk1.Worksheets("IC GESAMT")
wsCollection.Add wbk1.Worksheets("FDL GESAMT")
wsCollection.Add wbk2.Worksheets("FDL GESAMT")
wsCollection.Add wbk1.Worksheets("SVC GESAMT")
wsCollection.Add wbk4.Worksheets("SVC GESAMT")
wsCollection.Add wbk1.Worksheets("FKC GESAMT")
wsCollection.Add wbk3.Worksheets("FKC GESAMT")
For Each ws In wsCollection
ws.PageSetup.CenterFooter = "&7Ausfertigung BS ..."
ws.PrintOut
Next ws
'setzt die Fußzeile wieder zurück ...
For Each ws In wsCollection
ws.PageSetup.CenterFooter = ""
Next ws
...


--------------- hier kannst du deine Drucker unterbringen....
Syntax PrintOut:
"Ausdruck.PrintOut(From, To, Copies, Preview, ActivePrinter, PrintToFile, Collate, PrToFileName)"
---------------------------


Bild


Betrifft: AW: Als Entwurf drucken von: Thorsten
Geschrieben am: 18.03.2005 13:09:51

Hallo Jens,

vielen Dank für Deine Mühe. Werde es mal ausprobieren. Ich wünsche Dir noch schöne Urlaubstage.

Gruß Thorsten


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Als Entwurf drucken"