call +stringvariable

Bild

Betrifft: call +stringvariable
von: PeterP
Geschrieben am: 16.03.2005 12:33:36
hi ihr,
ich möchte in einer schleife einen callbefehl verwenden, wo die sub dynamisch geändert werden kann.
sieht bei mir so aus (im array steht dann zb.b "user", "admin" usw.:
Dim strCmd as String
Dim i As Integer
For i = LBound(arrModuleRights) To UBound(arrModuleRights)
strCmd = "mode_" & arrModuleRights(i)
Call strCmd
Next i
... funzt natürlich nicht, da call mit der übergebenen variable nix anfangen kann (Kompilierfehler - "Sub, Function oder Property erwartet").
was ist zu tun?
gruß&dank
Peter

Bild

Betrifft: AW: call +stringvariable
von: Uduuh
Geschrieben am: 16.03.2005 12:36:23
Hallo,
Application.Run strCMD
Gruß aus'm Pott
Udo

Bild

Betrifft: AW: call +stringvariable
von: Bert
Geschrieben am: 16.03.2005 12:38:26
Wenn du Strings verwendest, gehts mit Application.Run(Stringvariable)
Bert
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Array sortieren spezial"