Kopieren bringt einen fehler...

Bild

Betrifft: Kopieren bringt einen fehler... von: Christoph
Geschrieben am: 18.03.2005 12:36:48

Hallo

ich will mit folgendem Code alle Tabellenblätter (text01, text02, text03...) in eine neue Mappe kopieren:

Sub Test()
  Dim i%, j%
  Dim shNamen() As String
  For i = 1 To Sheets.Count
    If Left(Sheets(i).Name, 4) = "text" Then
      j = j + 1
      ReDim Preserve shNamen(j)
      shNamen(j) = Sheets(i).Name
    End If
  Next i
  Sheets(shNamen()).Select
  Sheets(shNamen()).copy
End Sub


Excel liefert mir aber nur einen Laufzeitfehler 9: Index ausserhlab eds gültigen bereichs.

Weis einer von euch Rat?

Gruß Chris
Bild


Betrifft: AW: Kopieren bringt einen fehler... von: ChrisSp
Geschrieben am: 18.03.2005 12:41:33

Hi Chris,

nach
..next i

for i = 1 to j
Sheets(shNamen(i)).Copy Before:=Workbooks("Die andere Mappe").Sheets(1)
next i

Gruss

Chris


Bild


Betrifft: AW: Kopieren bringt einen fehler... von: Christoph
Geschrieben am: 18.03.2005 12:55:49

hm bringt leider immer noch den selben Fehler :-(


Bild


Betrifft: AW: Kopieren bringt einen fehler... von: ChrisSp
Geschrieben am: 18.03.2005 13:01:05

... da hat der gute "u_" (wer immer das sein mag) wohl recht ;o)

aber zu deinem Problem - in welcher Zeile kommt genau der Fehler?

chris


Bild


Betrifft: AW: Kopieren bringt einen fehler... von: u_
Geschrieben am: 18.03.2005 12:42:44

Hallo,
antworte erst mal auf deinen ersten Thread, in dem du im übrigen auch einen Hinweis auf die Lösung des Problems findest.

Gruß


Bild


Betrifft: AW: Kopieren bringt einen fehler... von: Luc :-?
Geschrieben am: 18.03.2005 13:08:55

Hallo Christoph,
beachte die Forumsregeln! Ansonsten funktioniert evtl auch Sheets(Array(shNamen)).Copy
Auf jeden Fall aber j erst nach ReDim erhöhen, damit du keinen leeren Wert in shNamen hast (wenn Feldindizierung mit 0 beginnt - Default-Einstellung).

Gruß Luc :_?

PS: Rückantwort nicht vergessen!


Bild


Betrifft: AW: Kopieren bringt einen fehler... von: Christoph
Geschrieben am: 18.03.2005 13:26:30

super jetzt funktioniert es.

Danke nochmal

Gruß Chris


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kopieren bringt einen fehler..."