Herbers Excel-Forum - das Archiv

Speichern

Bild

Betrifft: Speichern
von: Tom

Geschrieben am: 20.03.2005 18:09:00
Hallo Ihr alle zusammen
Ich habe eine Tabelle erstellt mit einer fortlaufenden Zahl. Nun möchte ich ein Makro erstellen mit folgender Funktion:
- tabellenblatt doppelt ausdrucken
- datei unter folgendem namen speichern
C:\eigene Dateien\Beispieltabelle und nun sollte die fortlaufende
Nummer zum beispiel von der Zelle A20 zum Speichername eingefügt
werden.
Ist dies überhaupt machbar? wenn ja wie geht dieses?
Vielen Dank schon einmal im voraus
Gruß Tom
Bild

Betrifft: AW: Speichern
von: Peter W

Geschrieben am: 20.03.2005 18:33:52
Servus,
so z.B.:

Sub Beispiel()
ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut Copies:=1, Collate:=True
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:= _
"C:\Beispieltabelle" & (Sheets("Tabelle1").Range("a20")), FileFormat:= _
xlNormal, Password:="", WriteResPassword:="", ReadOnlyRecommended:=False _
, CreateBackup:=False
End Sub

MfG
Peter
Bild

Betrifft: AW: Speichern
von: Tom
Geschrieben am: 20.03.2005 18:42:54
dankeschön ich werd es gleich mal ausprobieren
gruß tom
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Speichern"
Zelleingaben speichern Die "personl"-Arbeitsmappe ausgeblendet speichern
Formeln mit Zelladressen speichern Bestätigung beim Speichern unterdrücken.
Arbeitsmappe unter dem Text eines Zelleintrags speichern Einzelnes Tabellenblatt speichern
Mappe unter Zelldatum speichern Arbeitsmappe doppelt speichern
Arbeitsmappe unter Namen speichern Programmabbruch bei Überspeichernabfrage verhindern