Herbers Excel-Forum - das Archiv

Markierung abfrage

Bild

Betrifft: Markierung abfrage
von: Franz

Geschrieben am: 24.03.2005 10:32:25
Hallo zusammen,
ich möchte mit einem Makro die aktuelle Markierung abfragen und auslesen.
Beispiel: Es wird in der Spalte 5 die Zeilen 3 bis 7 markiert.
Wenn ich nun mein Makro starte, will ich in folgende Integer-Variablen die Werte reinschreiben.
Pseudocode:
i_Spalte = AktuelleAuswahl.Spalte
i_ErsteZeile = AktuelleAuswahl.ErsteMarkierteZeile
i_LetzteZeile = AktuelleAuswahl.LetzteMarkierteZeile
Die Variablen sollten dann folgende Werte haben:
i_Spalte = 5
i_ErsteZeile = 3
i_LetzteZeile = 7
Vielen Dank
Gruß Franz
Bild

Betrifft: AW: Markierung abfrage
von: Galenzo

Geschrieben am: 24.03.2005 10:56:44
dazu kannst du die Eigenschaften des Objektes "Selection" abfragen:
Selection.Column - ist die erste Spalte der Auswahl
Selection.Columns.Count - ist die Anzahl der Spalten in der Auswahl
beides addiert ergibt dann auch die letzte Spalte der Auswahl
Analog dazu ist es mit den Zeilen - die Eigenschaft heißt "Row" (bzw. Rows)
Viel Erfolg!
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Markierung abfrage"
Legende eines Datenblattes einschließlich der Farbmarkierung Markierung einer Datumsreihe gem. UserForm-TextBoxes
Markierung von Formeln über bedingte Formatierung Markierung des jeweils aktuellen Datums
Markierung von Wochenenden Markierung von Lotto-Treffern bei einer Tippgemeinschaft.
Zeitabhängige Zellmarkierungen über bedingte Formatierung setzen Zahlenmarkierungen in einer Lottoliste
Unterdrückung von Sicherheitsabfragen Arbeitsmappe-Schließen-Abfrage abfangen