Hyperlink in Steuerelement, bitte um hilfe

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm ListBox
Bild

Betrifft: Hyperlink in Steuerelement, bitte um hilfe von: niki
Geschrieben am: 24.03.2005 10:33:30

Hallo forum,

Meine frage ist folgende (hoffe man kann mir helfen): Ich habe in einer umfangreichen arbeitsmappe bereits ein listfeld mit den tabellennamen und kann so recht professionell durch die mappe navigieren. (makro listfeld änderung bei klick)...

jetzt brauch ich aber noch eine detailiertere auswahlmöglichkeit, bestimmte zellen in den tabellen sollen via bereits erstelleten hyperlinks rasch gefunden werden...nun hab ich 50 hyperlinks, und möchte die irgendwie in einem scrollfeld oder einem listfeld haben? hoffe ich hab mich verständlich ausgedrückt? ich möchte kein übersichtsblatt mit 50 hyperlinks darauf, sondern ein feld indem man einen der 50 hyp. auswählen kann...mit listfeld steuerelement werden die hyp. bei mir inaktiv...

Danke für jede hilfe

Bild


Betrifft: AW: Hyperlink in Steuerelement, bitte um hilfe von: Herbert H.
Geschrieben am: 24.03.2005 11:50:01

Hallo niki,
die beste Lösung für deinen Wunsch wäre wahrscheinlich
eine Userform mit Schaltflächen darauf,
mit denen du die einzelnen Tabellen aktivieren kannst...

Gruß Herbert


Bild


Betrifft: Herbert noch da? von: niki
Geschrieben am: 24.03.2005 12:35:03

Hallo herbert, danke für antwort,

Ein userform zu erstellen wär natürlich sehr elegant, aber kommt für mich leider nicht in frage, ich könnte vielleicht mit viel aufwand dieses spezielle erstellen, aber die restliche mappe ist dann wieder nur mit formeln und max. steuerelementen bearbeitet.
Ich bräucht nur ne anregung, wie ich diese summe an hyperlinks übersichtlicher verwalten kann...abre wahrscheinlich muss ich da mehr wissen, vba betreffend...danke!"


Bild


Betrifft: AW: Hyperlink in Steuerelement, bitte um hilfe von: ransi
Geschrieben am: 24.03.2005 20:09:32

hallo niki

schau mal hier:
2 ansätze mit userform.
https://www.herber.de/bbs/user/20136.xls
https://www.herber.de/bbs/user/20137.xls
funktionieren aber nicht im browser.
musst du dir runterladen.

ransi


Bild


Betrifft: AW: Hyperlink in Steuerelement, bitte um hilfe von: Galenzo
Geschrieben am: 24.03.2005 12:43:26

Links oben kannst du für die "Zielzellen" NAMEN definieren sowie vorhandene Namen auswählen, die dann "angesprungen" werden.
Tip zur Navigation über Tabellenblätter: Rechstklick auf die Pfeile Links unten

Viel Erfolg!


Bild


Betrifft: AW: Hyperlink in Steuerelement, bitte um hilfe von: niki
Geschrieben am: 24.03.2005 12:58:06

Hallo galenzo und gleich danke für antwort...

Der rechtsklick ist mir sogar bekannt, hab dafür auch ein makro...das mit den namen geben ist schon eine möglichkeit, das problem ist nur, dass die nutzer dieser mappe excel nicht so weit kennen...darum müsste die inhaltsübersicht "einfach" sein, eine scrollarea mit den hyperlinks wär ganz gut glaub ich, aber leider bringt i des net zam...


danke dir jedenfalls


Bild


Betrifft: AW: Hyperlink in Steuerelement, bitte um hilfe von: Galenzo
Geschrieben am: 24.03.2005 13:26:37

Hallo,
ich habe eben mal die folgende Vorgehensweise getestet und halte diese Lösung persönlich für praktikabel und auch nicht zu aufwendig:

Schritt 1: Namen definieren für die 40 "Sprung-Adressen"
Schritt 2: Diese Namen auf einem (später ausgeblendeten) Blatt untereinander auflisten.
Bsp.: auf Blatt "Ziele" in Bereich A1 bis A40 untereinander: "Ziel01","Gehe_zu_2" usw.
Schritt 3: Listbox erstellen und als ListFillRange diese Namensliste angeben
Schritt 4:Doppelklick auf die Listbox und 1 Zeile Code eintragen:
Application.Goto Reference:=ListBox1

Ich hoffe, du bist mit dieser Lösung zufrieden. Freue mich über Feedback.


Viel Erfolg!


Bild


Betrifft: AW: Hyperlink in Steuerelement, bitte um hilfe von: niki
Geschrieben am: 24.03.2005 14:03:55

hallo du, bitte nicht bös werden,

ich hab das ausprobiert und irgendwas mach ich falsch..

wenn ich also zum beispiel 3 tabellenblätter habe, im 2ten 40 zellen benenne, dann im 1ten blatt ein listenfeld erstelle ,im 3ten die erstellten namen einfüge und dem listbereich zuordne, ausgabebereich A1, deinen code in ein modul dieser mappe einfüge...es funktioniert nicht...


Bild


Betrifft: AW: Hyperlink in Steuerelement, bitte um hilfe von: Herbert H.
Geschrieben am: 24.03.2005 15:20:31

Hallo niki,
wenn du das so mit Listenfeld machen willst,
geht das auch einfacher...ohne Namen
einfach die Tabellennamen irgendwo in die Tabelle
eintragen,und den Bereich unter ListFillRange angeben,
und unten stehenden Code in die listbox...
die Namen kannst du auch mit Makro eintragen...
wenn du das Beispiel mit der Userform ansehen willst,
ich zeig dir eine Beispielmappe...




'Namen in Tabelle eintragen
Sub Namen_in_Tabelle()
Dim i%
For i = 1 To Worksheets.Count
  Cells(i, 1) = Worksheets(i).Name
Next
End Sub

'Code für Listbox
Private Sub ListBox1_Click()
Dim n$
n = ActiveSheet.ListBox1
Sheets(n).Activate
End Sub

     
Gruß Herbert

https://www.herber.de/bbs/user/20130.xls


Bild


Betrifft: Hyperlink in Steuerelement, bitte um hilfe von: niki
Geschrieben am: 24.03.2005 16:33:51

Hallo herbert,

also das ist genau das was ich bereits verwende...um auf ein tabellenblatt zu kommen...ich brauch etwas ähnliches, um auf einen bestimmten zellbereich in einem tabellenblatt zu kommen...also wenn ich zum beispiel 30 blätter habe dann wähle ich im listfeld aus 30 tabellennamen mit besagter methode aus...nun hab ich aber in jedem blatt nochmals zb 3 bereiche die ich auch gesondert anwählen möchte....also brauch ich ein listfeld mit 90 namen...und das bring ich so nicht zusammen!!!

Vielleicht ist mein problem jetzt klarer, aber danke für die hilfe


Bild


Betrifft: AW: Hyperlink in Steuerelement, bitte um hilfe von: Herbert H.
Geschrieben am: 24.03.2005 18:08:48

ja, ich hab deinen ersten Satz vom ersten Beitrag
nicht mehr im Kopf gehabt...war mein Versehen...
vielleicht wär ja die Lösung von Galenzo dafür geeignet...!
was verstehst du unter anwählen?
gruß Herbert


Bild


Betrifft: AW: Hyperlink in Steuerelement, bitte um hilfe von: Herbert H.
Geschrieben am: 24.03.2005 18:21:01

hallo niki,
ich hab jetzt deinen neuerlichen Beitrag gesehen...
einen zweiten Beitrag aufzumachen bringt selten etwas...
erst wenn dieser beendet ist...
du brauchst ja nur die Zelle anführen...


Sub Listenfeld1_BeiÄnderung()
Sheets(Range("A1").Value).Activate
Range("b20").Activate
End Sub


gruß Herbert


Bild


Betrifft: herbert, vielen dank und schöne ostern...o.T von: niki
Geschrieben am: 25.03.2005 07:35:27

danke


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Hyperlink in Steuerelement, bitte um hilfe"